StartseiteLänderMultilateralesOECDWorld University Service: Datenblatt 2021 zu Ausgaben der OECD-Länder für entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit

World University Service: Datenblatt 2021 zu Ausgaben der OECD-Länder für entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit

Berichterstattung weltweit

Als Akteur im Feld der Information und Bildung zu nachhaltiger Entwicklung (BNE) in Deutschland informiert der World University Service (WUS) jährlich zu den Ausgaben der OECD-Länder für entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit. Das aktuelle Datenblatt hierzu liegt jetzt vor. Der UN-Welttag am 24. Oktober 2021 gibt Anlass, die Bedeutung von Bildung als Grundlage für nachhaltiges Handeln hervorzuheben.

Dr. Kambiz Ghawami, Vorsitzender des WUS, betonte anlässlich der Vorstellung des neuen Datenblattes:

"Entwicklungspolitische Information und Bildung legt das Fundament für informierte, effektive Maßnahmen in der Wirtschaft, im Gesundheitswesen, im Umweltschutz, im sozialen Zusammenleben. Die neuen Zahlen zu den Ausgaben für entwicklungspolitische Information und Bildung der OECD-Staaten zeigen, dass alle beteiligten Staaten deutlich nachlegen müssen. Auch Deutschland ist gefragt – der 16. Bericht zur Entwicklungspolitik der Bundesregierung, der gestern vom Bundeskabinett verabschiedet wurde, bestätigt dies. Die nächste Bundesregierung hat hier eine Chance: Sie kann entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit stärken und damit die Akzeptanz innerhalb der Bevölkerung für Entwicklungspolitik als Beitrag für eine internationale Friedenspolitik erhöhen. Sie fördert damit u. a. auch das Engagement junger Menschen für eine solidarische Weltgemeinschaft."

Das United Nations Development Programme (UNDP) empfahl 1993, drei Prozent der Gesamtausgaben für die Entwicklungszusammenarbeit (ODA – Official Development Assistance) für entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit zu verwenden. In Deutschland betragen die Ausgaben hierfür nach aktuellen Berechnungen der OECD ca. 0,74 Prozent. Das neue Datenblatt der Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd gibt einen Überblick über die Ausgaben für entwicklungspolitische Bildung der OECD-Staaten.

Kontakt

Anne-Sophie Tramer
E-Mail: infostelle(at)wusgermany.de
Tel.: 0611 9446170)

Quelle: World University Service Redaktion: von World University Service, Deutsches Komitee e. V. Länder / Organisationen: Global OECD Themen: sonstiges / Querschnittsaktivitäten Umwelt u. Nachhaltigkeit

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger