Interaktive Weltkarte: Anleitung zum Filtern

Auf dieser Seite finden Sie eine Anleitung über die vorhandenen Filter-Funktionen und deren Nutzung im Rahmen der interaktiven Weltkarte zur Science Diplomacy.

Suche nach Begriff

In die Freitextsuche können Sie einen Suchbegriff eingeben, nach dem in der kompletten Datenbank gesucht werden soll. Man kann auch mehrere Suchbegriffe eingeben (z.B. Frankreich Klima), dann werden die Ergebnisse dargelegt, die beide Suchbegriffe enthalten (Und-Suche).
Sowohl der Suchbegriff als auch die Filter können mit der Funktion “Alle Filter zurücksetzen“ gelöscht werden.

Screenshot Suche und Button Zurücksetzen

Suche nach Filtern

Hierbei handelt es sich um festgelegte Filter-Optionen:

  • Aktivitäten: Sie können auch nur eine oder zwei der insgesamt drei BMBF-Aktivitäten auswählen: „Forschungsvorhaben“, „Abkommen/Vereinbarungen“ und „Internationale Dialogformate/Gremien“. Initial werden alle drei Kategorien angezeigt. Die ausgewählten Aktivitäten werden auf der Weltkarte jeweils allen beteiligten Ländern zugeordnet. Zum Beispiel wird ein bilaterales Vorhaben zwischen Deutschland und Ägypten, auf der Weltkarte sowohl bei Deutschland und als auch bei Ägypten angezeigt. Deshalb entspricht die Anzahl der Treffer auf der Karte nicht der Anzahl der Treffer in der Liste. Bitte nutzen Sie die Kartendarstellung , falls Sie eine geografische Zuordnung benötigen. Genaue detaillierte Ergebnisse (auch die genaue Trefferanzahl) erhalten Sie über die Listendarstellung .
  • SD-Dimension: Mit diesem Filter erhalten Sie eine inhaltliche Zuordnung (s. Beschreibung der Dimensionen). Falls Sie nur zwei Dimensionen anklicken, erhalten Sie als Ergebnis alle Aktivitäten, die mindestens einer der ausgewählten Dimensionen zugeordnet sind (Initial werden alle drei Dimensionen angezeigt.) Die den ausgewählten Dimensionen zugeordneten Aktivitäten werden in den Kreisen auf der Karte farblich gekennzeichnet, wobei „Forschungsvorhaben“ blau, „Abkommen/Vereinbarungen“ rot und „Internationale Dialogformate/Gremien“ grün dargestellt werden. In der Liste können Sie die Ergebnisse alphabetisch sortieren: z.B. zuerst „connect“ und dann „enable“.
  • Land: Hier finden Sie die Länder der Welt in alphabetischer Reihenfolge. Eine Mehrfachauswahl ist möglich (z.B. Deutschland, Ägypten). In dem Fall werden alle Ergebnisse angezeigt, die mindestens einem der ausgewählten Länder zugeordnet werden können (d.h. Deutschland und/oder Ägypten). In der Kartendarstellung werden auch die Partnerländer angezeigt, mit denen die ausgewählten Länder gemeinsamen die zugeordneten Aktivitäten ausweisen. Nach Auswahl eines Landes kann man mit dem Button „Alle Länder zurücksetzen“ die Auswahl löschen. Falls gewünscht, können Länder durch Klicken auf das Kreuz, rechts vom Ländernamen, einzeln zurückgesetzt werden
    Screenshot Länder zurücksetzen
    Aktivitäten, die länderübergreifend sind, ordnet die Datenbank jedem Land in der Weltkarte einzeln zu.
  • Bildung und Forschung: Mit diesem Filter können Aktivitäten ausgewählt werden, die nur der Bildung, nur der Forschung bzw. beiden Kategorien zugeordnet sind. Die Schnittmenge von Aktivitäten, die beiden Kategorien zugeordnet sind, ist dabei über den Filter „Bildung und Forschung“ wählbar. Wenn Sie nur auf „Bildung“ und nur auf „Forschung“ klicken, erhalten Sie alle Ergebnisse die entweder der Bildung oder der Forschung zugeordnet sind.

Eine Initiative vom

Projektträger