StartseiteAktuellesBekanntmachungenAufforderung zur Einreichung von Vorschlägen zur "Koordinierung der gemeinsamen Programmplanung 2013"

Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen zur "Koordinierung der gemeinsamen Programmplanung 2013"

Stichtag: 19.03.2013 Programmausschreibungen

Die Europäische Kommission hat ihren Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen zur "Koordinierung der gemeinsamen Programmplanung 2013" unter dem Siebten Rahmenprogramm der EU (RP7) veröffentlicht.

Im Anschluss an die Mitteilung "Gemeinsame Planung der Forschungsprogramme: bessere Bewältigung gemeinsamer Herausforderungen durch Zusammenarbeit" fordert die Kommission die Mitgliedstaaten auf, gemeinsame Visionen und strategische Forschungsagenden in den von hochrangigen Vertretern der Programmplanung ermittelten Bereichen anzustreben, die sich für Initiativen der gemeinsamen Programmplanung (Joint Programming Initiatives, JPI) eignen.

Der Aufruf soll durch die Finanzierung von speziellen Koordinierungsmaßnahmen jene JPI unterstützen, die einen zufriedenstellenden Reifegrad erreicht haben und soll dazu beitragen, wirksame Governance-Strukturen für die JPI zu schaffen sowie eine stark fokussierte und realistische strategische Forschungsagenda, die auf der Aufzeichnung und Analyse des Stands der Technik in dem spezifischen Bereich sowohl auf europäischer und internationaler Ebene beruht. Darüber hinaus sollten sie das Ausmaß und die Zielsetzung der in der angegebenen Domäne ausgeführten Forschungen über die Ebene hinausheben, die ansonsten nachhaltig wäre, wodurch global die Kohärenz und Effizienz bei der Nutzung der europäischen Ressourcen gesteigert würde.

Anfragen auf Partnerschaften für diese Ausschreibung finden Sie unter: CORDIS Partners Service

Quelle: CORDIS - Nachrichten Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger