StartseiteAktuellesBekanntmachungenAufruf zur Einreichung von Vorschlägen im Rahmen der Arbeitsprogramme 2012 und 2013 des Siebten Rahmenprogramms für Gesundheit

Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen im Rahmen der Arbeitsprogramme 2012 und 2013 des Siebten Rahmenprogramms für Gesundheit

Stichtag: 02.10.2012 Programmausschreibungen

Die Europäische Kommission hat den Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen im Themenbereich Gesundheit veröffentlicht.

Das Arbeitsprogramm 2013 für Gesundheit ("FP7-Health-2013-Innovation") soll zur Verbesserung der Gesundheit der europäischen Bürger beitragen und die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie und Dienstleistungen mit Blick auf globale Gesundheitsfragen stärken.

Mit einem Budget von 840 Mio. EUR konsolidiert das Programm die Bemühungen der letzten zwei Jahre mit einem Fokus auf Innovation und Beteiligung von KMU. Obwohl es sich auf Hirnforschung, Resistenz gegen antimikrobielle Medikamente und die vergleichende Wirkungsforschung konzentriert, deckt Gesundheit 2013 auch andere Themen sowie horizontale Aktivitäten ab, um Forschungsergebnisse in innovative Gesundheits-Anwendungen umzusetzen.

Der neue Aufruf besteht aus 35 verschiedenen Themen, angefangen bei der Entwicklung innovativer therapeutischer Ansätze und Interventionen bis hin zur Erforschung von Schädel-Hirn-Verletzungen, neu auftretenden Epidemien, Krebs, vernachlässigten Krankheiten und der Unterstützung der Bedürfnisse der EU-Politik. Der Aufruf besteht aus einem zweistufigen Verfahren, dessen erste Stufe bis Dezember 2012 abgeschlossen sein soll.

Offizielle Ankündigung: ABl. C 202 vom 10 Juli 2012

Bemerkungen: Antragstellern wird ausdrücklich geraten, den originalen Wortlaut der Aufforderung zu konsultieren, bevor sie mit der Kommission Kontakt aufnehmen.

Quelle: Europäische Kommission Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: EU Themen: Lebenswissenschaften Innovation Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger