StartseiteAktuellesFür Sie entdecktAußenwissenschaftspolitik: DAAD-Präsident Mukherjee zur Bedeutung der Wissenschaft für die nationale Sicherheit

Außenwissenschaftspolitik: DAAD-Präsident Mukherjee zur Bedeutung der Wissenschaft für die nationale Sicherheit

Für Sie entdeckt

Der Präsident des Deutschen Akademischen Austauschdienstes Joybrato Mukherjee legt im Blog des Journalisten Jan-Martin Wiarda seine Überlegungen zur deutschen Außenwissenschaftspolitik dar. Der Gastbeitrag thematisiert, was diese aus Sicht des DAAD-Präsidenten zu leisten imstande ist und welche Aufgabe damit auf Hochschulen und Forschungsinstitute zukommt. Wissenschaftsdiplomatie erhalte in einer Zeit geopolitischer Verschiebungen ein neues außenpolitisches Gewicht, dem sich die Wissenschaft bewusst werden müsse. Wissenschaft sei ein sicherheitspolitisch relevantes Handlungsfeld.

Mit der Rubrik "Für Sie entdeckt" weisen wir Sie auf Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft hin, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten.

Quelle: jmwiarda.de Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Deutschland Global Themen: Bildung und Hochschulen Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger