StartseiteAktuellesFür Sie entdecktNature: COVID-Pandemie verändert globale Wissenschaftskooperation und Zusammenarbeit mit Industrie

Nature: COVID-Pandemie verändert globale Wissenschaftskooperation und Zusammenarbeit mit Industrie

Für Sie entdeckt

Das Wissenschaftsmagazin Nature beleuchtet in zwei ausführlichen Artikeln die Auswirkungen der COVID-Pandemie auf internationale Forschungskollaborationen und Kooperationen mit der Wirtschaft: Einerseits könnten die gravierenden Einschnitte in der internationalen Zusammenarbeit, die in den vergangenen Jahrzehnten stetig zugenommene Globalisierung der Wissenschaft bremsen, andererseits haben die aufgezeigten Potenziale von Partnerschaften zwischen Wissenschaft und Industrie bei der Impfstoffentwicklung, die Strahlkraft deren Zusammenarbeit auch in anderen Bereichen zu verstärken.

Mit der Rubrik "Für Sie entdeckt" weisen wir Sie auf Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft hin, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten.

Quelle: Nature Redaktion: von Anna März, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Global Themen: Bildung und Hochschulen sonstiges / Querschnittsaktivitäten

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger