StartseiteAktuellesFür Sie entdecktPower-to-X: Milliarden-Investitionen zur Produktion von Grünem Wasserstoff in Ägypten

Power-to-X: Milliarden-Investitionen zur Produktion von Grünem Wasserstoff in Ägypten

Für Sie entdeckt

Die Plattform Power-to-X berichtet, dass die ägyptische Regierung sieben Absichtserklärungen für Wasserstoffprojekte in Milliardenhöhe mit internationalen Unternehmen aus Saudi Arabien, Indien, Großbritannien und den Vereinigten Arabischen Emiraten unterzeichnet hat. Details und endgültige Verträge sollen im November auf der 27. UN-Klimakonferenz COP 27 in Ägypten bekanntgegeben werden. Der Fokus des Artikels liegt auf den Plänen des britischen Kraftwerksbetreibers und Entwicklers Globeleq Generation Ltd. Dieser möchte in drei Phasen Elektrolyseure mit einer Leistung von 3,6 Gigawatt in Ägypten errichten, darunter ein Pilotprojekt zur Produktion von Grünem Ammoniakdünger.

Mit der Rubrik "Für Sie entdeckt" weisen wir Sie auf Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft hin, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten.

Quelle: Power-to-X Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Ägypten Indien Saudi-Arabien Vereinigte Arabische Emirate Vereinigtes Königreich (Großbritannien) Themen: Energie Umwelt u. Nachhaltigkeit Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger