StartseiteAktuellesFür Sie entdecktScience: US-Regierung nimmt Abstand von Verschärfung der Visa-Regelungen für ausländische Studierende

Science: US-Regierung nimmt Abstand von Verschärfung der Visa-Regelungen für ausländische Studierende

Für Sie entdeckt

Die zuständigen US-Behörden hatten geplant, die Regelungen für die Vergabe von M1- oder F1-Visa zu verschärfen. Demnach hätten ausländische Studierende, die im kommenden Semester ausschließlich an Online-Kursen teilnehmen, keine Visa erhalten bzw. das Land verlassen müssen. Nach großen Protesten aus der nationalen und internationalen Hochschul- und Forschungslandschaft hat die US-Regierung, wie das US-Wissenschaftsmagazin Science berichtet, Abstand davon genommen, die Beschränkungen einzuführen.

Mit der Rubrik "Für Sie entdeckt" weisen wir Sie auf Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft hin, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten.

Quelle: Science Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: USA Themen: Bildung und Hochschulen Fachkräfte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger