StartseiteAktuellesFür Sie entdecktTechnik aufs Ohr: Warum Ingenieurstudierende ins Ausland sollten – und es doch so wenige machen

Technik aufs Ohr: Warum Ingenieurstudierende ins Ausland sollten – und es doch so wenige machen

Für Sie entdeckt

Ein Auslandsaufenthalt während des Studiums kann für die Karriereentwicklung heutiger Studierender förderlich sein. Der Anteil an Ingenieurinnen und Ingenieuren, die einen Auslandsaufenthalt im Studium durchführen, ist jedoch vergleichsweise gering. In Folge 126 des VDI-Podcasts "Technik aufs Ohr" sprechen die Gastgeber Sarah Janczura und Marco Dadomo mit Kai Sicks, Generalssekretär des Deutschen Akademischen Austauschdienstes, über die Auslandsmobilität von Ingenieurstudierenden.

Mit der Rubrik "Für Sie entdeckt" weisen wir Sie auf Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft hin, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten.

Quelle: VDI Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Deutschland Global Themen: Bildung und Hochschulen Engineering und Produktion

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger