StartseiteAktuellesFür Sie entdeckt

Für Sie entdeckt

Hier finden Sie Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten. Aktuelle Meldungen zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure sowie zu weltweiten Entwicklungen in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation finden Sie unter Nachrichten.

Für Sie entdeckt

University World News: Ägypten hat höchsten Anteil an wissenschaftlichen Publikationen aus Afrika

Wie das Fachportal University Worlds News berichtet, liegt Ägypten mit 32.323 veröffentlichten Artikeln in wissenschaftlichen Fachzeitschriften in 2020 weltweit auf Platz 30 von 232 Ländern und an erster Stelle in Afrika. Die von der SCImago Journal...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

CBC News: Überprüfung von Hochschulkooperationen mit China zum Schutz geistigen Eigentums

Die staatliche Rundfunkgesellschaft Kanadas CBC berichtet, dass die Regierung der kanadischen Provinz Alberta vier Universitäten auffordert, ihre bestehenden Partnerschaften mit chinesischen Einrichtungen zu überprüfen. Bis mögliche Verbindungen zu...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Alexander von Humboldt-Stiftung: Russische Gesetzesänderung schränkt Wissenschaftsfreiheit ein

Trotz Protesten von Studierenden und Universitätsangehörigen hat die russische Regierung eine Gesetzesänderung verabschiedet, wodurch alle öffentlichen Aktivitäten zu Bildungszwecken sowie internationale Forschungskooperationen mit den Behörden...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Nature Index: Chinas Wachstum der Forschungsleistung verlangsamt sich

Das Wissenschaftsmagazin Nature hat Artikel zu Chinas Forschungsleistung in einer aktuellen Sammlung zusammengestellt. Es werden u. a. Chinas Erfolge in der Raumfahrt, Quantentechnologie, Medizin und Spitzenchemie beleuchtet. Laut Nature zeichne sich...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Vereinigungen europäischer Universitäten und Forschungseinrichtungen: Klarheit und Transparenz bei Open Access

Die drei Organisationen CESAER, European University Association (EUA) and Science Europe, die rund 900 Universitäten, Forschungseinrichtungen und Förderorganisationen in Europa vereinen, fordern in einer gemeinsamen Erklärung mehr Transparenz und...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

The Wire: Indiens Wissenschafts- und Technologiepolitik

Das indische Nachrichtenportal The Wire hat eine zweiteilige Artikelserie zu Indiens Wissenschafts- und Technologiepolitik veröffentlicht. Itty Abraham, Professor an der National University of Singapore, widmet sich im ersten Teil der geplanten...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Nature: UNESCO-Generaldirektorin zu Empfehlungen für Open Science

Nach dem Abschluss des offenen Konsultationsprozesses zu den UNESCO-Empfehlungen zu Open Science erarbeiten die 193 Mitgliedsstaaten nun den endgültigen Text, der auf der 41. UNESCO-Generalkonferenz im November verabschiedet werden und einen...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

SciDevNet: Open Access schließt Forschende aus Entwicklungsländern aus

Ein Modell, das Forschenden Gebühren für die Veröffentlichung ihrer Arbeit in Open-Access-Zeitschriften berechnet, benachteilige Forschende im globalen Süden, geben Riad Mazouzi, Béatrice Longmene Kaze, Meghie Rodrigues, Luisa Massarani and Hazem...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Alexander von Humboldt-Stiftung: "Science Selfies" zu Forschung in Afrika

Wie sieht der Forschungsalltag in Zeiten der Pandemie aus? In der Reihe "Science Selfies" geben Humboldtianerinnen und Humboldtianer aus verschiedenen afrikanischen Ländern einen unmittelbaren Einblick in ihre Büros und Labore. In Videotagebüchern...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger