StartseiteAktuellesiMOVE - International Marketing of Vocational Education

iMOVE - International Marketing of Vocational Education

Bildungsorganisationen

Die Initiative iMOVE (International Marketing of Vocational Education) unterstützt die deutsche Bildungswirtschaft bei der Internationalisierung ihrer Produkte und Dienstleistungen. Mit dem Slogan "Training – Made in Germany" wirbt iMOVE im Ausland für deutsche Kompetenz in der beruflichen Bildung und ist ein Zugangsweg für die weltweite Nachfrage nach deutschen Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen und Produkten. iMOVE wurde als Initiative vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zur Internationalisierung deutscher Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen gegründet. Heute ist iMOVE ein Arbeitsbereich der Abteilung "Berufsbildung International" im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).iMOVE steht für "International Marketing of Vocational Education".

Quelle: iMOVE Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Deutschland Themen: Berufs- und Weiterbildung Fachkräfte Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Logo iMOVE

Eine Initiative vom

Projektträger