StartseiteAktuellesUfM - Union für den Mittelmeerraum (Mittelmeerunion)

UfM - Union für den Mittelmeerraum (Mittelmeerunion)

Regierung

Die Union für den Mittelmeerraum (Union for the Mediterranean - UfM) ist eine zwischenstaatliche Organisation, die die Mitgliedstaaten der Europäischen Union und 15 Länder des südlichen und östlichen Mittelmeerraums zusammenbringt, um den Dialog und die Zusammenarbeit zu fördern.

Als ständige Einrichtung der zwischenstaatlichen Mittelmeerpartnerschaft widmet sich das Sekretariat der Union für den Mittelmeerraum mit Sitz in Barcelona dem operativen Follow-up der festgelegten regionalen Prioritäten und fördert in Partnerschaft mit internationalen Akteuren Kooperationsprojekte und Initiativen, welche die Ursachen der aktuellen regionalen Sicherheits- und sozioökonomischen Herausforderungen angehen.

Die strategischen Ziele in den Bereichen Hochschulbildung und Forschung sind:

  • Stärkung des Beitrags zu regionalen Dialogforen in diesen Bereichen, einschließlich der Entwicklung regionaler Dialogprozesse über die Internationalisierung der Hochschulbildung und die akademische Mobilität sowie über die berufliche Bildung
  • Ausweitung der Lernmöglichkeiten in einem euro-mediterranen Umfeld
  • Förderung regionaler Initiativen und Projekte in den Bereichen Übergang von der Schule ins Berufsleben und Berufsbildung
  • Beitrag zur Umsetzung der Ministererklärung von 2017 zur Stärkung der Zusammenarbeit durch Forschung und Innovation, insbesondere im Rahmen der internationalen Förderinitiative PRIMA (Partnership for Research and Innovation in the Mediterranean Area), der Initiative für die nachhaltige Entwicklung der blauen Wirtschaft BLUEMED sowie von Migrationsfragen
Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Ägypten Algerien Libyen Marokko Mauretanien Tunesien Israel Jordanien Libanon Palästinensische Gebiete Syrien Türkei Albanien Bosnien und Herzegowina Kroatien Montenegro EU Themen: Berufs- und Weiterbildung Bildung und Hochschulen Förderung sonstiges / Querschnittsaktivitäten Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger