StartseiteAktuellesNachrichtenAktuelle Bekanntmachung zur Förderung der Wissenschaftlich-Technologischen Zusammenarbeit mit Argentinien

Aktuelle Bekanntmachung zur Förderung der Wissenschaftlich-Technologischen Zusammenarbeit mit Argentinien

Im Rahmen der Strategie der Bundesregierung zur Internationalisierung von Wissenschaft und Forschung hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Richtlinien zur Förderung der Wissenschaftlich-Technologischen Zusammenarbeit mit Argentinien bekanntgemacht.

Zuwendungszweck ist die Internationalisierung von Wissenschaft und Forschung zur Förderung von Anbahnungsprojekten im Rahmen der deutsch-argentinischen Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologie.

Gegenstand der Förderung ist die Zusammenarbeit im Bereich der wissenschaftlichen Forschung und technologischen Entwicklung zwischen Deutschland und Argentinien, durch die Unterstützung des Wissenschaftleraustausches bei gemeinsamen Forschungsprojekten. Bevorzugt werden anwendungsnahe Projekte und Projekte mit Industrie/KMU-Beteiligung.

Schwerpunktbereiche dieser Bekanntmachung sind:

  • Umweltforschung und -technologie (einschl. erneuerbare Energien sowie Meeres- und Polarforschung)
  • Medizin
  • Biotechnologie
  • Materialforschung
  • Nanotechnologien
  • Physikalische und Chemische Technologien
  • Informations- und Kommunikationswissenschaften
  • Sozialwissenschaften

Mit der Abwicklung der Fördermaßnahmen hat das BMBF das Internationale Büro beauftragt:

Internationales Büro des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (IB)
im Projektträger
beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Heinrich-Konen-Str. 1
53227 Bonn
Internet: http://www.internationales-buero.de/www.internationales-buero.de

Fachliche Ansprechpartnerin beim Internationalen Büro:
Dr. Cornelia Andersohn
E-Mail: cornelia.andersohn(at)dlr.de
Telefon: 0228-3821-438

Administrative Ansprechpartnerin beim Internationalen Büro:
Gabriele Al-Khinli
E-Mail: gabriele.al-khinli(at)dlr.de
Telefon: 0228-3821-435

Die koordinierende Stelle in Argentinien ist:

Ministerio de Ciencia, Tecnología e Innovación Productiva, MinCyT
Dirección de Relaciones Internacionales
Lic. Karina Pombo
Coordinadora Programas de Cooperación Bilateral
Avda. Córdoba 831
Ciudad Autónoma de Buenos Aires
República Argentina

Ansprechpartnerin:

Karina Pombo
Tel.: ++ 54 4891-8470/73
Fax : ++ 54 4312-7203
Email: kpombo(at)mincyt.gov.ar

Weitere Informationen befinden sich unter:
http://www.mincyt.gov.ar/www.mincyt.gov.ar Financiamiento/Convocatorias abiertas

Die Annahme von Projektvorschlägen erfolgt bis spätestens zum 1. Juli 2011, 18:00 Uhr unter der oben angegebenen Adresse des Internationalen Büros.

Die Bekanntmachung der Förderrichtlinien finden Sie unter http://www.internationales-buero.de/de/4258.php.

Quelle: IB / BMBF Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Argentinien Themen: Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger