StartseiteAktuellesNachrichtenNeue britische Dachorganisation für Forschungsräte und Innovationsförderung nimmt Arbeit auf

Neue britische Dachorganisation für Forschungsräte und Innovationsförderung nimmt Arbeit auf

Berichterstattung weltweit

Anfang April hat die neue britische Foschungsorganisation UKRI ihre Arbeit aufgenommen. Unter ihrem Dach arbeiten zukünftig die Forschungsräte sowie die britische Förderagentur für Innovationen zusammen. UKRI vertritt die britische Forschung auch im Ausland.

Die neue Einrichtung „United Kingdom Research and Innovation“ (UKRI) fungiert als Dachorganisation für die Innovationsförderagentur Innovate UK, den Forschungsrat Research England, der für die Forschungsfinanzierung an englischen Hochschulen zuständig ist, sowie sieben britischen Forschungsräte, die als Förderorganisationen eine langjährige Tradition haben (siehe auch Links unten):

  • Arts and Humanities Research Council (AHRC)
  • Biotechnology and Biological Sciences Research Council (BBSRC)
  • Economic and Social Research Council (ESRC)
  • Engineering and Physical Sciences Research Council (EPSRC)
  • Medical Research Council (MRC)
  • Natural Environment Research Council (NERC)
  • Science and Technology Facilities Council (STFC).

Die Arbeit der britischen Forschungsräte war insgesamt sehr positiv bewertet worden (Bericht: A Review of the UK Research Councils). Vor diesem Hintergrund hatte die britische Regierung 2017 beschlossen, UKRI als Dachorganisation einzurichten, um die Forschungs- und Innovationsförderung insgesamt noch effektiver zu machen.

UKRI löst damit die zuvor operierende Dachorganisation Research Councils UK (RCUK) ab und vertritt die britische Forschung zukünftig auch international durch Repräsentanzen in China, Indien, Europa sowie den USA. Die Leitung liegt bei Mark Walport, der zuvor als wissenschaftlicher Berater der britischen Regierung und in der Leitung des Wellcome Trust tätig war.

Zum Nachlesen

Quelle: UKRI Redaktion: von Sonja Bugdahn, DLR Projektträger Länder / Organisationen: Vereinigtes Königreich (Großbritannien) Themen: Förderung Innovation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger