StartseiteAktuellesNachrichtenScheidende kolumbianische Regierung verabschiedet nationale Strategie für offene Wissenschaft

Scheidende kolumbianische Regierung verabschiedet nationale Strategie für offene Wissenschaft

Berichterstattung weltweit

Am 3. August unterzeichnete Tito José Crissien Borrero, Minister für Wissenschaft, Technologie und Innovation der Regierung des inzwischen abgelösten Präsidenten Iván Duque, die Verabschiedung einer nationalen Strategie für offene Wissenschaft 2022-2031.

Die federführend von dem Forschungsministerium Minciencias formulierte Política Nacional de Ciencia Abierta 2022-2031 geht auf Empfehlungen einer internationalen Expertenkommission von 2019 zurück. Sie zielt darauf ab, den Zugang, die Sichtbarkeit, die Reproduzierbarkeit und den Nutzen von Daten, Ressourcen, Produkten und Ergebnissen aus den Bereichen Wissenschaft, Technologie und Innovation in Kolumbien zu verbessern.

Die Strategie nimmt konkret Bezug auf die im Dezember 2021 verabschiedete nationale (Gesamt)Strategie zur Förderung von Forschung, Technologie und Innovation (Política de Ciencia, Tecnología e Innovación): Deren vierte Aktionslinie zur "Steigerung der Fähigkeit, wissenschaftliches und technologisches Wissen zu generieren" sieht vor, dass das Wissenschaftsministerium mit Unterstützung des Bildungsministeriums und des nationalen Planungsamtes eine offene Wissenschaftspolitik für das Land konzipiert und umsetzt.

Es werden fünf spezifische Zielfelder (objetivos específicos) zur Stärkung offener Wissenschaft aufgeführt, die jeweils mit Maßnahmenpaketen und Zielvorgaben hinterlegt werden:

  • Verstärkte Einführung und Umsetzung von Verordnungen, Richtlinien und Verfahren in den Institutionen
  • Schaffung einer Kultur der Offenheit, des Dialogs, der Einbeziehung und der sozialen Verantwortung der Akteure im Wissenschaftsbetrieb
  • Einführung eines Systems von Messgrößen und Anreizen
  • Stärkung der Kompetenzen und Expertise der Akteure
  • Optimierte Nutzung und Stärkung der Infrastrukturen

Zum Nachlesen (Spanisch)

Quelle: Ministerio de Ciencia, Tecnología e Innovación Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Kolumbien Themen: Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger