StartseiteAktuellesNachrichtenStatistikinstitut der UNESCO veröffentlicht Übersicht mit Lernindikatoren zu UN-Bildungszielen

Statistikinstitut der UNESCO veröffentlicht Übersicht mit Lernindikatoren zu UN-Bildungszielen

Berichterstattung weltweit

Angesichts der entscheidenden Bedeutung des Lernens für die Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung konzentriert sich die Publikation auf Daten mit Bezug zur Förderung des Lernens und des dazu notwendigen Umfelds.

Der vom UNESCO Institute for Statistics (UIS) herausgegebene "SDG 4 Data Digest 2018 - Data to Nurture Learning" zeigt eine umfassende und aktuelle Zusammenstellung der Datenbasis in Bezug auf das Vierte Nachhaltigkeitsziel (Sustainable Development Goal (SDG) 4: "Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern") der Vereinten Nationen.

Der Digest diskutiert die Lernnachweise zur frühkindlichen Entwicklung, zu Mathematik- und Lesefähigkeiten bei Kindern im Schulalter und zu digitalen und arbeitsbezogenen Fähigkeiten bei Jugendlichen und Erwachsenen. Darüber hinaus werden Instrumente und Methoden vorgestellt, mit deren Hilfe Länder fundierte Entscheidungen über die Arten von Beurteilungen treffen können, die ihren eigenen Bedürfnissen entsprechen, sowie Anleitungen zur Teilnahme an Bewertungen und zur effektiven Verwendung von Daten zur Verbesserung der Lernergebnisse.

Der Digest plädiert für eine Verschiebung der Perspektiven bezüglich der wahrgenommenen Kosten von Lernbewertungen. Die Teilnahme an wichtigen internationalen oder regionenweiten Bewertungen könne jedes Land alle vier Jahre etwa 500.000 USD kosten, was für eine kleinere Volkswirtschaft zunächst als erheblicher Aufwand erscheinen mag. Dieser sei jedoch geringfügig im Vergleich zu den allgemeinen Kosten für die Schulbildung und den noch höheren Folgekosten eines Schulmangels. Das UIS schätzt, dass solide Daten zum Lernen, um zu beurteilen, ob Ansätze funktionieren oder ob Reformen erforderlich sind, die Effizienz der Bildungsausgaben um 5 Prozent verbessern könnten, entsprechend einer jährlichen Einsparung von 30 Millionen USD in einem durchschnittlichen Land.

Zum Nachlesen

Quelle: UIS Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: UNESCO Global Themen: Bildung und Hochschulen Berufs- und Weiterbildung Geistes- und Sozialwiss. Ethik, Recht, Gesellschaft Umwelt u. Nachhaltigkeit

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger