StartseiteAktuellesNachrichtenSüdafrika: Beratungsgremium mit Untersuchung der Innovationslandschaft beauftragt

Südafrika: Beratungsgremium mit Untersuchung der Innovationslandschaft beauftragt

Berichterstattung weltweit

Die südafrikanische Ministerin für Wissenschaft und Technologie, Naledi Pandor, hat ein elfköpfiges Gremium mit der Untersuchung der institutionellen Landschaft Südafrikas in Wissenschaft, Technologie und Innovation beauftragt.

Dabei geht es auch um die Frage, ob die institutionelle Landschaft der Verwirklichung der in Südafrikas nationalem Entwicklungsplan ("Vision for 2030") formulierten Ziele sowie den sozioökonomischen Bedürfnissen des Landes in den kommenden Jahrzehnten Rechnung tragen kann.

Das Beratungsgremium soll der Ministerin konkrete Vorschläge machen, wie das institutionelle Modell in Südafrika aus Forschungsräten und öffentlichen Forschungsorganisationen mit dem angestrebten, in "Vision for 2030" entworfenen nationalen Innovationssystem in Einklang zu bringen ist.

Quelle: Ministerium für Wissenschaft und Technologie - Südafrika Redaktion: Länder / Organisationen: Südafrika Themen: Infrastruktur Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger