StartseiteAktuellesNachrichtenTimes Higher Education: Rangliste der internationalsten Universitäten weltweit

Times Higher Education: Rangliste der internationalsten Universitäten weltweit

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Den ersten Platz belegt die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, beste deutsche Hochschule ist die Freie Universität Berlin auf Platz 44.

Dem Ranking liegen die Kriterien Internationalität bei Studenten und Beschäftigten, Co-Autorenschaft bei internationalen Gemeinschaftspublikationen und Reputation unter internationalen Akademikern zugrunde. Das Internationalitätsranking fußt auf Indikatoren des renommierten alljährlichen Times Higher Education (THE) World University Rankings.

Hochschulen aus der Schweiz belegen die ersten beiden Plätze, gefolgt von Universitäten aus Hong Kong und Singapur. Die restlichen Platzierung in der Top 10 werden mit Ausnahme einer australischen Universität von britischen Hochschulen belegt, die insgesamt das obere Drittel der Rangliste dominieren.

Insgesamt 14 deutsche Hochschulen sind in der Top 100 der internationalsten Universitäten vertreten:

  • 44: Freie Universität Berlin
  • 48: Universität Bonn
  • 49: Humboldt Universität zu Berlin
  • 50: TU München
  • 56: Universität Heidelberg
  • 57: TU Berlin
  • 64: Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 67: Karlsruher Institut für Technologie
  • 69: Universität Freiburg
  • 72: Goethe Universität Frankfurt
  • 74: Universität Tübingen
  • 81: Universität Göttingen
  • 84: Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
  • 92: Universität Mannheim

Zum Nachlesen

Quelle: Karlsruher Institut für Technologie / Times Higher Education Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Global Themen: Bildung und Hochschulen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger