StartseiteAktuellesNachrichtenUSA: Strategie zur Modernisierung von Wissenschaft, Technologie und Innovation im Bereich nationale Sicherheit

USA: Strategie zur Modernisierung von Wissenschaft, Technologie und Innovation im Bereich nationale Sicherheit

Berichterstattung weltweit

Die Strategie der US-Regierung zu Wissenschaft, Technologie und Innovation für die nationale Sicherheit will die Forschung und Entwicklung im Bereich sicherheitsrelevanter Technologien an die globalen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts anpassen.

Die US-amerikanische Bundesregierung hat einen Bericht des National Science and Technology Council mit dem Titel "A 21st Century Science, Technology and Innovation Strategy for America’s National Security" vorgelegt. Mit der Strategie will sie die nationale Forschungs- und Entwicklungslandschaft im Bereich sicherheitsrelevanter Technologien den aktuellen globalen Herausforderungen anpassen, zumal das US-amerikanische FuE-System im Bereich Sicherheitsforschung noch von der Systemauseinandersetzung des Kalten Krieges geprägt und nicht auf die neuen Bedrohungslagen des 21. Jahrhunderts ausgerichtet sei. Eine Presseerklärung des Weißen Hauses beschreibt die Notwendigkeit einer solchen Strategie:

Today, emerging technologies are creating the potential for new, asymmetric, and unpredictable threats in areas such as cybersecurity, synthetic biology, artificial intelligence and autonomy, and climate change. In order to address these emerging threats, our national security science, technology, and innovation enterprise must become more agile, responsive, and resilient.”

Um den genannten Herausforderungen gerecht zu werden, sieht die Strategie Maßnahmen vor, um die weltweit führenden Köpfe anzuwerben, Investitionen in die Infrastruktur vorzunehmen, die politische Steuerung der FuE-Landschaft anzupassen und die Innovationskraft zu stärken. 

Quelle: DFG Nordamerika; Nachrichtenüberblick vom 3. Juni 2016 Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: USA Themen: Innovation Sicherheitsforschung Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger