StartseiteAktuellesNachrichtenWissenschaft, Technologie und Innovation für nachhaltige Entwicklung: Kambodscha, Laos, Thailand und Vietnam starten gemeinsame Initiative

Wissenschaft, Technologie und Innovation für nachhaltige Entwicklung: Kambodscha, Laos, Thailand und Vietnam starten gemeinsame Initiative

Berichterstattung weltweit

Die "United Nations Economic and Social Commission for Asia and the Pacific" (ESCAP) unterstützt die Entwicklung eines neuen Programms zur Zusammenarbeit zwischen Kambodscha, der Demokratischen Volksrepublik Laos, Thailand und Vietnam in den Bereichen Wissenschaft, Technologie und Innovation (STI).

Mit der Initiative soll die Zusammenarbeit zwischen den vier Ländern im Bereich STI gestärkt werden. Ziel ist es gemeinsam Herausforderungen zu bewältigen und beim Aufbau von wissenschaftlichem Know-how und technologischen Fähigkeiten sowie der Entwicklung und Einführung von Innovationen zu kooperieren.

Die Initiative ist Teil des “Asia-Pacific Research and Training Network on STI Policy” (ARTNETonSTI). Sie soll Entscheidungsträgerinnen und -träger sowie Fachleute bei der Gestaltung und Umsetzung einer zukunftsorientierten und faktengestützten Wissenschafts-, Technologie- und Innovationspolitik für eine inklusive und nachhaltige Entwicklung unterstützen.

Zum Nachlesen

Quelle: ESCAP Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Kambodscha Laos Thailand Vietnam Themen: Bildung und Hochschulen Innovation Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger