StartseiteAktuellesTermineBerlin Science Week Event: Kanada-Deutschland Quantencomputing

Berlin Science Week Event: Kanada-Deutschland Quantencomputing

Zeitraum: 02.11.2021 Ort: online

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) lädt als Partner zu dem virtuellen Event "Canada-Germany Quantum Computing" auf der Berlin Science Week am 2. November 2021 ab 09:30 Uhr EST // 14:30 Uhr MEZ ein.

Quantencomputing hat in vielen Branchen ein großes Innovationspotential. Die virtuelle Veranstaltung "Kanada-Deutschland Quantum Computing" beginnt mit einer Einführung in das Thema Quantencomputing, gefolgt von Beschreibungen der kanadischen und deutschen Quantencomputing-Ökosysteme. In einer Podiumsdiskussion diskutieren kanadische und deutsche Experten aus Industrie, Regierung und Wissenschaft über Quantencomputer-Hardware, -Software und zukünftige Anwendungsfälle. Im Anschluss kann das Publikum Fragen an die Panelisten stellen.

Die Veranstaltung bietet Informationen über Quantencomputing-Funktionen, aktuelle Plattformen, kommende Trends und warum Quantencomputing ein Werkzeug sein könnte, das unsere Zukunft verändert.

Eine Registrierung ist erforderlich.

Veranstaltet von Global Affairs Canada (GAC), der Botschaft von Kanada in Berlin, dem kanadischen National Research Council Canada (NRC) und der NRC-Vertretung in Deutschland, in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), der Délégation générale du Québec und Ontario Trade and Invest.

Quelle: Berlin Science Week Redaktion: von Anna März, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Kanada Deutschland Themen: Grundlagenforschung Information u. Kommunikation Innovation Physik. u. chem. Techn.

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger