StartseiteAktuellesTermineDeutsch-Costaricanische Innovationstage und Workshops

Deutsch-Costaricanische Innovationstage und Workshops

Zeitraum: 06.12.2016 - 08.12.2016 Ort: San José Land: Costa Rica

Die Innovationstage werden gemeinsam vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem costa-ricanischen Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Telekommunikation (MICITT) ausgerichtet und sollen neue Impulse für die bilaterale Zusammenarbeit in Forschung, Bildung und Innovation setzen.

Am 6. Dezember diskutieren hierzu Experten aus Politik, Forschung und Wirtschaft die Innovationssysteme und -erfahrungen in beiden Länder.

Am 7. und 8. Dezember finden parallele Workshops zur bilateralen Zusammenarbeit in Forschung, Technologie und Innovation (STI-Workshop) sowie in der beruflichen Bildung (VET-Workshop) statt. Ziel ist die Planung künftiger gemeinsamer Aktivitäten in den genannten Bereichen.

Kontakt

Dr. Stephanie Splett-Rudolph
stephanie.splett(at)dlr.de
Internationales Büro, DLR Projektträger
Tel.: +49 228 3821 1430

Quelle: Internationales Büro, DLR Projektträger Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Costa Rica Themen: Berufs- und Weiterbildung Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger