StartseiteAktuellesTermineDeutsch-Russisches Forum Nanotechnologie

Deutsch-Russisches Forum Nanotechnologie

Zeitraum: 22.05.2013 - 23.05.2013 Ort: Tomsk Land: Russland

Im Rahmen des durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Deutsch-Russischen Verbund-Projektes NanoBRIDGE lädt das Ost-West-Wissenschaftszentrum der Universität Kassel Sie herzlich zur Teilnahme am bilateralen Forum Nanotechnologie ein, welches gemeinsam mit dem russischen Partner (TPU) vom 22. -23. Mai 2013 an der TU Tomsk organisiert wird.

Das Gebiet Tomsk ist besonders interessant, da hier eine der vier neu eingerichteten Sonderwirtschaftszonen (SEZ) für technische Innovationen mit dem Schwerpunkt Nanomaterialien und Nanotechnologien angesiedelt wurde. Im Nanozentrum der TPU liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der Entwicklung der Infrastruktur für die Nanoindustrie. Daher ist das Forum besonders attraktiv für Unternehmen, die im Bereich Nanotechnologie aktiv sind oder werden wollen.

Ziel des Forums

  • Vorstellung der aktuellen Entwicklung in den Nanotechnologien in Deutschland und Russland
  • Vertiefung bereits vorhandener Kontakte
  • Initiierung bilateraler FuE-Cluster oder Projektgruppen
  • Einbindung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Thematische Schwerpunkte

  • Material- und Prozessanwendungen der Nanotechnologie
  • Nanotechnologie in Life Sciences

Das Rahmenprogramm umfasst den Besuch der SEZ, Firmenbesuche und ein Unternehmer-Treffen. Die Teilnahme am Veranstaltungsprogramm ist kostenfrei. Nachwuchswissenschaftler aus Deutschland können einen Zuschuss zu den Reisekosten beantragen.

Programm und Registrierung unter www.nanobridge.owwz.de/registration

Ansprechpartner:
Dr. Gabriele Gorzka
Ost-West-Wissenschaftszentrum
Universität Kassel
Tel. 0 561 804 3567
Email: gorzka(at)uni-kassel.de.

Quelle: Ost-West-Wissenschaftszentrum - Universität Kassel Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Russland Themen: Bildung und Hochschulen Physik. u. chem. Techn.

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger