StartseiteFörderungProjekteCLIENT II - Verbundvorhaben RETO-DOSSO: Wissenschaft trifft Schule – Erneuerbare Energien angetriebener Wasser-Nahrung-Ökonomie Nexus zur Verbesserung der Lebensbedingungen in der Dosso-Region in Niger; Teilvorhaben: Entwicklung der Solar- und Systemtechnik

CLIENT II - Verbundvorhaben RETO-DOSSO: Wissenschaft trifft Schule – Erneuerbare Energien angetriebener Wasser-Nahrung-Ökonomie Nexus zur Verbesserung der Lebensbedingungen in der Dosso-Region in Niger; Teilvorhaben: Entwicklung der Solar- und Systemtechnik

Laufzeit: 01.07.2020 - 30.06.2023 Förderkennzeichen: 03SF0598G
Koordinator: Yandalux Solar GmbH

Die Yandalux Solar GmbH möchte dazu beitragen, dass die produktive Nutzung erneuerbarer Energien im ländlichen Niger gefördert wird. Als Experte für Systeme für PV-basierte netzferne Energiesystemtechnik möchte Yandalux als Ansprechpartner und Dienstleister zu allen technischen Fragestellungen im Verbundprojekt wesentlich zu dessen Erfolg beitragen. Im Wesentlichen sollen die Planung, Beschaffung, Logistik und die Installation vor Ort aktiv durchgeführt werden. Dabei können die mehrjährigen Erfahrungen aus vergleichbaren Solar-Projekten von Yandalux im westlichen Afrika effizient genutzt werden. Neben der Unterstützung des Betriebes der Anlagen zur solaren Wasserförderung, solaren Kühlung und anderen einkommensschaffenden Aktivitäten soll auch durch Schulungsmaßnahmen möglichst lokales Personal geschult werden.

Verbund: RETO-DOSSO Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Redaktion: DLR Projektträger Länder / Organisationen: Niger Themen: Förderung Energie Umwelt u. Nachhaltigkeit

Weitere Informationen

Weitere Teilprojekte des Verbundes

Eine Initiative vom

Projektträger