Projekte

 

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Projekten mit internationalem Bezug, die seit Januar 2018 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert werden. Die Übersicht zeigt die Laufzeit, das Förderkennzeichen und den Titel des jeweiligen Projekts. In den Detailinformationen zu einem Projekt erhalten Sie eine Kurzbeschreibung, die Einordnung in die Kategorien "Länder" und "Themen" sowie den verantwortlichen "Koordinator". Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst). Bei Verbundvorhaben wird in der Liste das erste begonnene Teilprojekt angezeigt. Informationen zu weiteren internationalen Teilprojekten sind über Links unter der Projektbeschreibung des ersten Teilprojekts abrufbar.

Diese Übersicht wird regelmäßig aktualisiert (letzte Aktualisierung: Juli 2021).

 

Laufzeit: 01.11.2014 - 30.06.2018 Förderkennzeichen: 031A555

Bioökonomie International 2014: CellulaseExpression - Neue Produktionsstämme für die heterologe Expression bakterieller Exo-Enzyme in hochproduktiven Stämmen für die Anwendung in der industriellen Biotechnologie

1. Limitierender Faktor für die Wirtschaftlichkeit der 2G Biotechnologie sind die Zuckerkosten. Für die Gewinnung aus nachhaltigen Pflanzen sind die Enzyme aus thermophilen Clostridien am effektivsten. Die Kosten der Produktion müssen aber noch...

weiterlesen
Laufzeit: 01.11.2014 - 30.06.2018 Förderkennzeichen: 031A556

Bioökonomie International 2014: XYLOGLUCAN - Identifizierung von Enzymen für den Abbau von Xyloglucan in Biomasse und Entwicklung der heterologen Produktion

1. Das Xyloglucan (XG) der Hemicellulose von Pflanzen ist ein häufiges, komplex verzweigtes Polysaccharid und eine wertvolle Zuckerquelle für die Biotechnologie. Sein Abbau setzt die Anwesenheit einer Reihe von verschiedenartigen Enzymen voraus,...

weiterlesen
Laufzeit: 01.11.2014 - 31.05.2018 Förderkennzeichen: 01DQ14013

"AILIV": Einfluss von Angiongenese und Entzündung auf den Prozess der Fibrogenese und Regeneration bei nicht alkoholischer Fettlebererkrankung.

Ziel des Forschungsvorhabens ist es einen Zusammenhang zwischen hepatischer Angiogenese und Entzündungsreaktion mit sowohl dem Prozess der Fibrogense im speziellen als auch der Regeneration im allgemeinen bei NAFLD (non alcoholic fatty liver disease,...

weiterlesen
Laufzeit: 01.11.2014 - 31.12.2019 Förderkennzeichen: 02WM1338A

IWRM Vietnam - Verbundprojekt Catch-Mekong: Saltwater Intrusion and Morphodynamics in the Mekong Delta: Current Status, Upstream Impacts, and Future Developments, Teilprojekt 1

The overall objective of the Catch-Mekong project is to provide innovative research, technol-ogies, and strategies for a sustainable and transboundary management of the natural water and land resources by applying cross-sectorial approaches based on...

weiterlesen
Laufzeit: 01.11.2014 - 31.12.2018 Förderkennzeichen: 01KT1411

Transcan II - MaTroc: Identifizierung von molekularen therapeutischen Zielstrukturen und diagnostisch-prognostischen Biomarkern der malignen Transformation von Osteochondromen (WP 1,2,3,5)"

Multiple Osteochondrome (MO) sind autosomal dominant vererbte Erkrankungen, die sich durch die Bildung von multiplen Knorpel-Knochentumoren (Osteochondrome, OC) auszeichnen und für die bisher zwei EXT-Gene (EXT1, EXT2) als Ursache identifiziert...

weiterlesen
Laufzeit: 01.11.2014 - 30.06.2018 Förderkennzeichen: 13N13517

Verbundprojekt: Prävention und Intervention bei Menschenhandel zum Zweck sexueller Ausbeutung (Primsa) - Teilvorhaben: Viktimisierung und Sicherheitsempfinden sowie Präventions- und Interventionsmaßnahmen

Das Teilvorhaben "Viktimisierung und Sicherheitsempfinden sowie Präventions- und Interventionsmaßnahmen" zielt einerseits darauf ab, wissenschaftliche Erkenntnisse zum Hell-, Grau- und Dunkelfeld von Menschenhandel zum Zweck sexueller Ausbeutung...

weiterlesen
Laufzeit: 01.11.2014 - 28.02.2018 Förderkennzeichen: 03X0158A

Gasfiltration durch maßgeschneiderte Molekularfilter aus Carbon Nanomembranes (CNMs) und Graphen

Graphen und Kohlenstoff-Nanomembranen (CNMs) werden als molekulare Gastrennungsmembranen getestet. Wir erwarten, dass der "ballistische" Transport von Molekülen durch diese extrem dünnen (<1 nm) Filter wesentlich Energie-effizienter ist als der...

weiterlesen
Laufzeit: 01.11.2014 - 30.04.2018 Förderkennzeichen: 03X0156A

CERAPHENE - Reib- und verschleißarme Graphen-Keramik-Komposite für tribologische Anwendungen in wässrigen Medien

Für keramische Werkstoffe gehören Graphene als Füllstoff zu den wenigen sinnvollen Möglichkeiten, eine Verstärkung zu erzielen. Dabei sind deutlich verbesserte mechanische Festigkeiten, Verschleißbeständigkeit und auch eine erhöhte elektrische...

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2014 - 31.03.2018 Förderkennzeichen: 02PN2240

ERANET Verbundprojekt: Rolle zu Rolle Druck mikrostrukturierter biokompatibler Multischichten aus Graphen und Proteinen für biomedizinische Anwendungen (MERANET-BIOGRAPHY); Teilprojekt: Rolle-zu-Rolle Druckprozessentwicklung und...

Ziel des Projektes BIOGRAPHY ist die Entwicklung einer hocheffizienten Produktionslinie und einer Produktionsmethode für die Massenproduktion multifunktionaler Polymerfolien. Die multifunktionalen Oberflächen entstehen durch eine Beschichtung sowohl...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger