Projekte: Iran

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Vorhaben der Projektförderung des BMBF mit Beteiligung Irans. Aufgeführt werden Vorhaben mit einer Laufzeit bis mindestens zum Jahr 2018. Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst).
Hinweis: Die Liste enthält sowohl Einzelprojekte, als auch Verbundprojekte, die aus mehreren Teilprojekten bestehen. Die Teilprojekte eines Verbundprojektes sind miteinander verlinkt.

Sie können die Projekte nach Start- und Endjahren und nach Fachbereichen filtern. Eine Mehrfachauswahl von Fachbereichen führt dazu, dass durch die Filter Projekte für alle ausgewählten Fachbereiche angezeigt werden („oder“-Auswahl), sie ist nicht auf Kombinationen beschränkt („und“-Auswahl).

LISTENANSICHT FILTERN

Laufzeit: 01.10.2021 - 28.02.2022 Förderkennzeichen: 01DK21011

Mobilitätsmaßnahmen zur Vorbereitung und Intensivierung der Erforschung der markergestützten Selektion von Fusarium-Resistenz in Inzuchtlinien von Melonen

Der Iran ist weltweit der drittgrößte Produzent von Melone. Die Melonenproduktion im Iran ist weitgehend mit dem bodenbürtigen Krankheitserreger Fusarium oxysporum f. sp. melonis (Fom), dem Erreger der Fusarium-Welke, konfrontiert. Eine effiziente...

weiterlesen
Laufzeit: 01.09.2021 - 31.08.2023 Förderkennzeichen: 01DK21022

Mobilitätsmaßnahmen zur Fernerkundung von Grundwasserspeichern

Geplant ist es Pilotuntersuchungen unter Verwendung von Sentinel-1-Satellitendaten und bereits existierender piezometrischer Grundwassermessungen durchzuführen. Zudem wird ein Workshop in Teheran von den iranischen Partner organisiert. Daran werden...

weiterlesen
Laufzeit: 01.08.2021 - 31.01.2023 Förderkennzeichen: 01DK21019

Konzeption eines kompetenzförderlichen Digitalen Zwillings für die sichere und umweltverträgliche Gestaltung hochvernetzter technischer Systeme

Ziel des Projektes ist, durch eine Reihe von internationalen Workshops und Arbeitstreffen herauszuarbeiten, wie Umweltaspekte in der Gefahren- und Sicherheitsanalyse petro-chemischer Anlagen für einen nachhaltigen Betrieb noch stärker integriert und...

weiterlesen
Laufzeit: 01.08.2021 - 31.07.2023 Förderkennzeichen: 01DK21021

Kooperation mit der Universität Teheran zur Anwendbarkeit, Ertüchtigung und Verbesserung von Teichsystemen zur Abwasserbehandlung m Iran einschließlich Abwasserrecycling

Ziel dieser Forschungsstudie ist der Aufbau einer engen Kooperation mit den iranischen Partner auf dem Gebiet des Entwurfs, der Sanierung und Optimierung von Teichanlagen, die im Iran eine wichtige Rolle spielen. Im Rahmen einer fachbasierten...

weiterlesen
Laufzeit: 01.07.2021 - 30.06.2023 Förderkennzeichen: 01DK20088

Phänomenologie der Jagd und des Verbrauchs von Zugvögeln in den Feuchtgebieten von Fereydoonkenar: Strategien und Strategien zum Schutz von Zugvögeln

Die in der iranischen Stadt Ramsar 1971 verabschiedete internationale Konvention zum Schutz von Feuchtgebieten internationaler Bedeutung verfolgt das Ziel, Wasser- und Watvögel sowie deren Lebensräume zu schützen. Der Iran hat im Rahmen der...

weiterlesen
Laufzeit: 01.07.2021 - 30.06.2024 Förderkennzeichen: 02WME1613

MEWAC - Kooperationsprojekt HydroDeSal: Meerwasserentsalzung durch Vorwärtsosmose mittels thermoresponsiver Hydrogele für kleine Dörfer in der Nähe des Persischen Golfs

Das vorgeschlagene Projekt hat die Entwicklung von Entsalzungsprozessen auf Basis der membranbasierten und der membranfreien Vorwärtsosmose mittels thermoresponsiver Hydrogele und neuer Membranen zum Ziel. Zwei wesentliche Entwicklungsschritte sind...

weiterlesen
Laufzeit: 01.05.2021 - 30.04.2023 Förderkennzeichen: 01DK20089

Affordable, Resilient and Sustainable Sanitation Systems for Developing Countries

Die Abwasser- und Regenwasserentsorgung in Industrieländern basiert in der Regel auf zentralisierten Systemen (unterirdische Kanalnetz und zentrale Behandlungsanlagen), die aus heutiger Sicht als wenig nachhaltig einzustufen sind. Nach der...

weiterlesen
Laufzeit: 01.05.2021 - 31.10.2022 Förderkennzeichen: 01DK21001

Energie- und ressourceneffizientes Asphaltrecycling mit Schaumbitumen

Bei der Erneuerung von Straßenbefestigungen anfallender Ausbauasphalt wird bereits fast voll-ständig in neuem Heißasphalt wiederverwertet. Wie bei der Herstellung von konventionellem As-phalt werden die Baustoffkomponenten (Gesteinskörnungen, Bitumen...

weiterlesen
Laufzeit: 01.05.2021 - 30.04.2023 Förderkennzeichen: 01DK21004

Mobilitätsmaßnahmen zur Vorbereitung und Intensivierung der Untersuchung von Auswirkungen der Tiefenhirnstimulation auf Hirnverbindungen bei der Parkinsonkrankheit

Die Parkinsonkrankheit ist eine neurodegenerative neurologische Erkrankung, die motorische und kognitive Beeinträchtigungen verursacht und eine stetig wachsende Zahl von Patienten betrifft. Diese steigende Zahl der Patienten bestätigt den starken...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger