Nachrichten: Jordanien

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu deutsch-jordanischen Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation sowie zu Entwicklungen in der Forschungs-, Bildungs-, Technologie- und Innovationspolitik Jordaniens.

Sie können die Nachrichten nach Jahren und nach Fachbereichen filtern. Eine Mehrfachauswahl von Fachbereichen führt dazu, dass durch die Filter Nachrichten für alle ausgewählten Fachbereiche angezeigt werden („oder“-Auswahl), sie ist nicht auf Kombinationen beschränkt („und“-Auswahl).

LISTENANSICHT FILTERN

Für Sie entdeckt

Science: Länder aus dem mittleren Osten und Nordafrika holen bei wissenschaftlichen Publikationen auf

Innerhalb der letzten vier Jahrzehnte hat sich der Anteil wissenschaftlicher Publikationen in der Region fast vervierfacht, berichtet Science und beruft sich dabei auf den Clarivate Bericht. 80% aller Publikationen stammen dabei aus Ägypten, Iran,...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Vierte Ausschreibung der internationalen Förderinitiative PRIMA veröffentlicht. Aufruf zur Bewerbung als Gutachter/in.

Am 05.03.2021 hat die internationale Förderinitiative PRIMA („Partnership for Research and Innovation in the Mediterranean Area“) ihre vierte Ausschreibung mit einem Fördervolumen von insgesamt 68 Millionen Euro veröffentlicht.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Saarbrücker Psychologen initiieren Projekt zur Stärkung des Unternehmertums in Jordanien

Unternehmensgründungen sind der Schlüssel zur Schaffung neuer und innovativer Arbeitsplätze – auch in Entwicklungsländern. Ein internationales, vom DAAD gefördertes Projekt will nun insbesondere die psychologischen Aspekte des Unternehmertums in...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

1.600 Stipendien helfen individuell und sichern deutsch-jordanische Bildungskooperation

Dringende Hilfe für Studierende in Jordanien: Zwei Millionen Euro stellt der DAAD bereit, um zusätzliche Stipendien an der Deutsch-Jordanischen Universität (GJU) zu finanzieren. Damit wird auf die Bedürftigkeit der Studierenden reagiert, die durch...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

ISC3 Innovation Challenge zu nachhaltiger Chemie: Preise für Start-Ups aus den USA, Tansania, Deutschland, Chile, Südafrika und Jordanien

Am 23. Oktober wurden im Rahmen des virtuell abgehaltenen Investor Forums 2020 die Gewinner des ISC3Innovationswettbewerb 2019/2020 mit dem Schwerpunkt nachhaltiges Bauen und Wohnen ausgelobt und die erfolgreichen Innovationen im Rahmen einer...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Berlin University Alliance fördert Forschungskooperation mit dem Globalen Süden

Breite Resonanz bei der ersten Ausschreibung des Berlin Center for Global Engagement, einer neuen Einrichtung des Berliner Universitätsverbunds.

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Science|Business: COVID-19-Pandemie wird zur Herausforderung für Beschleunigerzentrum SESAME im Nahen Osten

Das Online-Magazin Science|Business berichtet über die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie für die internationale Forschungseinrichtung Synchrotron-Light for Experimental Science and Applications in the Middle East (SESAME), die 2017 in Jordanien...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Booklet der Förderinitiative PRIMA

Die Förderinitiative PRIMA hat ein Booklet zu den Ergebnissen der 1. Ausschreibung veröffentlicht.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

BMBF fördert deutsch-arabischen Wissenschaftsdialog mit 15 Millionen Euro

Die Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities (AGYA) wird bis 2025 mit 15 Millionen Euro durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. AGYA bietet innovative Förderformate für exzellente arabische und deutsche...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger