Projekte: Neuseeland

 

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Vorhaben der Projektförderung des BMBF mit Beteiligung Neuseelands. Aufgeführt werden Vorhaben mit einer Laufzeit bis mindestens zum Jahr 2018. Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst).

Hinweis: Die Liste enthält sowohl Einzelprojekte, als auch Verbundprojekte, die aus mehreren Teilprojekten bestehen. Die Teilprojekte eines Verbundprojektes sind miteinander verlinkt.

Laufzeit: 01.07.2021 - 30.06.2022 Förderkennzeichen: 01DR21002

Vernetzungs- und Sondierungsreise "Bio-based Urban Economy"

Im Projekt "BioUrbEcon" mit seiner Vernetzungs- und Sondierungsreise (Travelling Conference) sollen Forschungsschwerpunkte und Projektumsetzung im Themenfeld "Bioökonomie in der Stadt" identifiziert, konkretisiert und untersucht, und...

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2021 - 31.05.2022 Förderkennzeichen: 01DR21001

Neue Wertschöpfung durch die industrielle Nutzung der Stängelbiomasse von Industriehanf

Das Ziel des Vorhabens I-O-Hemp besteht darin, im Rahmen von 2 Konferenzen in den Zielländern Neuseeland und Australien einen informellen branchen- und länderübergreifenden Informationsaustausch entlang der Produktionskette von der...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2020 - 30.06.2022 Förderkennzeichen: 01DR20003

Verbundprojekt: Internationale Klimamigration und klimainduzierte Armutsfallen in der Asien-Pazifik Region; Teilvorhaben: Klimainduzierte Migration

Das Verständnis der kurz- und langfristigen Auswirkungen von Anpassungsmaßnahmen auf Armut und psychologische Aspekte weist erhebliche Lücken auf. Dieses Projekt zielt darauf ab, einige dieser Lücken zu schließen. In diesem interdisziplinären...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2020 - 31.03.2022 Förderkennzeichen: 01DR20002

Verbundprojekt: Lidarbeobachtungen saisonaler und regionaler Unterschiede in Aerosolen und Wolken; Teilvorhaben: Aerosolforschung

Das hier beantragte Projekt "Lidar Observations of SpatioTEmporal Contrasts in Clouds and Aerosols" (LOSTECCA) hat zum Ziel, eine nachhaltige Kooperation zwischen der Arbeitsgruppe für bodengebundene Fernerkundung des Leibniz-Instituts für...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2020 - 31.03.2022 Förderkennzeichen: 01DR20001

Verbundprojekt: Unterschied zwischen den Hemisphären im Aerosoleinfluss auf Wolkenauflösung; Teilvorhaben: Aerosolforschung

Die Frage wie anthropogene Verschmutzungspartikel, sogenannte Aerosole, Wolken, und dadurch die Energiebilanz des Erdsystems beeinflussen, ist eine der wichtigsten Fragen bezüglich der Physik des Klimawandels. Hierbei spielen vor allem niedrige...

weiterlesen
Laufzeit: 01.02.2019 - 31.01.2022 Förderkennzeichen: 01EA1818A

PEN - Netzwerk zur Untersuchung der Effektivität politischer Maßnahmen zur Lebensstilintervention - Teilprojekt Bremen

PEN-Netzwerk zur Untersuchung der Effektivität von politischen Maßnahmen zur Lebensstilintervention - Teilprojekt Bremen. Als Teil der Joint Programming Initiative A Healthy Diet for a Healthy Life (JPI HDHL) haben 28 Forschungseinrichtungen aus...

weiterlesen
Laufzeit: 01.02.2019 - 31.01.2022 Förderkennzeichen: 01EA1818B

PEN - Netzwerk zur Untersuchung der Effektivität politischer Maßnahmen zur Lebensstilintervention - Teilprojekt Mainz

Das Vorhaben ist ein Teil des europäischer Forschungsnetzwerks "PEN", das darauf abzielt, politische Maßnahmen zur Förderung eines gesunder Ernährungs- und Bewegungsverhaltens der Bevölkerung systematisch zu evaluieren. Es werden im Einzelnen...

weiterlesen
Laufzeit: 01.02.2019 - 31.01.2022 Förderkennzeichen: 01EA1818D

PEN - Netzwerk zur Untersuchung der Effektivität politischer Maßnahmen zur Lebensstilintervention - Teilprojekt Ulm

Im Rahmen der "Joint Programming Initiative" für eine gesunde Ernährung für ein gesundes Leben (JPI HDHL) haben 28 Forschungsinstitute aus sieben europäischen Ländern und Neuseeland ihr Fachwissen zu einem Netzwerk zur Evaluation von politischen...

weiterlesen
Laufzeit: 01.02.2019 - 31.01.2022 Förderkennzeichen: 01EA1818E

PEN - Netzwerk zur Untersuchung der Effektivität politischer Maßnahmen zur Lebensstilintervention - Teilprojekt Erlangen

Bei PEN handelt es sich um ein multidisziplinäres Forschungsnetzwerk bestehend aus 28 Forschungszentren in sieben europäischen Ländern sowie in Neuseeland. PEN zielt darauf ab, politische Maßnahmen (Inhalt, Implementierung und Wirksamkeit) zur...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger