Termine: COVID-19 / SARS-CoV-2

Hier finden Sie Termine, die zur internationalen Vernetzung von Bildung, Forschung und Innovation im Rahmen der Corona-Pandemie beitragen sowie Informationsveranstaltungen zu Förderangeboten für internationale Aktivitäten in den genannten Bereichen.

Zeitraum: 15.07.20 Ort: online

Corona-Apps gegen COVID-19: Internationales virtuelles Podiumsgespräch der Nationalakademie Leopoldina

Als Reaktion auf die Coronavirus-Pandemie wurden weltweit Programme für Mobilgeräte entwickelt. Solche Apps sind Teil eines breiten Spektrums von digitalen Werkzeugen zur Prävention und Kontrolle von Infektionskrankheiten. Welche technischen Fragen...

weiterlesen
Zeitraum: 08.07.20 Ort: online

Versorgung älterer Menschen in Zeiten der Corona Krise: Virtueller Erfahrungsaustausch zum Umgang mit Corona in Taiwan und Südkorea

Die Infektionsgefahr durch Corona hat sich über Ländergrenzen hinweg global verbreitet. Weltweit reagieren Regierungen und Gesundheitsbehörden unterschiedlich – und mit unterschiedlichem Erfolg. Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben...

weiterlesen
Zeitraum: 24.06.20 Ort: online

Virtueller Live-Talk mit der Universität Freiburg und der Penn State University zu internationalen Forschungskooperationen während der COVID-19-Pandemie

Baden-Württemberg International lädt am 24.06.2020 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr zum virtuellen Live-Talk "International Science Cooperation during COVID-19: The new normal in the US and Germany" ein. Im Fokus steht die globale Forschungszusammenarbeit...

weiterlesen
Zeitraum: 07.05.20 Ort: online

OECD-Webinar Herausforderung digitale Schule: Erfahrungen aus Deutschland und anderen OECD-Ländern

Präsentation: Andreas Schleicher | OECD
Diskussion: Karin Prien | Kultusministerin Schleswig-Holstein und Susanne Lin-Klitzing | Deutscher Philologenverband
Donnerstag, 7. Mai 2020, 18:30 Uhr
Webinar:
digital per ZOOM

Die Coronakrise hat Schulen in...

weiterlesen
Zeitraum: 24.04.20 - 26.04.20 Ort: online

Paneuropäischer Hackathon: Entwicklung innovativer Lösungen zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Die Europäische Kommission und die EU-Mitgliedsstaaten haben einen Aufruf zur Teilnahme an einem paneuropäischen Hackathon gestartet mit dem Ziel, Akteure in ganz Europa zusammenzubringen, um innovative Lösungen zur Bewältigung der COVID-19 Pandemie...

weiterlesen
Zeitraum: 22.04.20 Ort: online Land: Europa

Science|Business 'Research Futures' Live Webcast: COVID on campus: Will R&D ecosystems survive?

The global R&D response to COVID-19 has been widely praised in recent weeks, but for projects and programmes deemed ‘non-essential’, the picture has been very different. In this Science|Business 'Research Futures' webcast, R&D leaders from across...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger