StartseiteThemenDigitaler WandelUS-Wissenschaftsstiftung NSF erweitert Netz von Forschungsinstituten für Künstliche Intelligenz

US-Wissenschaftsstiftung NSF erweitert Netz von Forschungsinstituten für Künstliche Intelligenz

Berichterstattung weltweit

Die US-amerikanische National Science Foundation NSF kündigt die Gründung von elf neuen nationalen Forschungsinstituten für Künstliche Intelligenz (KI) an. Diese stellen eine Erweiterung der ersten sieben Institute dar, die im Jahr 2020 finanziert wurden. Durch die Gesamtinvestition von 220 Mio. USD (etwa 185 Mio. EUR) wird das Netz dieser Institute auf insgesamt 40 Bundesstaaten ausgeweitet.

Unter der Leitung der NSF und in Partnerschaft mit dem Nationalen Institut für Ernährung und Landwirtschaft des US-Landwirtschaftsministeriums, dem US-Ministerium für Innere Sicherheit, sowie den Unternehmen Google, Amazon, Intel und Accenture sollen die nationalen KI-Forschungsinstitute (National Artificial Intelligence Research Institutes) als Bindeglieder in einem breiteren landesweiten Netzwerk fungieren. Die nationalen Forschungsinstitute konzentrieren sich auf KI-basierte Technologien, um transformative Fortschritte in einer Reihe von Wirtschaftssektoren und Wissenschafts- und Ingenieursbereichen zu erzielen. Sie adressieren eine Reihe von gesellschaftlichen Herausforderungen, von der Sicherheit des Lebensmittelsystems bis hin zu Edge-Netzwerken der nächsten Generation.

Sethuraman Panchanathan, Direktor der NSF, sagte:

"Ich freue mich, die Einrichtung neuer nationaler KI-Forschungsinstitute der NSF ankündigen zu können, da wir in alle 50 Staaten expandieren wollen. Diese Institute sind Drehscheiben für Wissenschaft, Industrie und Regierung, um die Entdeckung und Innovation im Bereich der KI zu beschleunigen. Die Inspiration von Talenten und Ideen überall in diesem wichtigen Bereich wird zu neuen Fähigkeiten führen, die unser Leben von der Medizin über die Unterhaltung bis hin zum Transport und zur Cybersicherheit verbessern und uns an die Spitze von Wettbewerbsfähigkeit und Wohlstand bringen."

Mit den neuen Förderungen, die sich über einen Zeitraum von fünf Jahren auf jeweils etwa 20 Millionen Dollar belaufen, werden elf Institute in sieben Forschungsbereichen unterstützt:

  •     Mensch-KI-Interaktion und -Zusammenarbeit
  •     KI für Fortschritte in der Optimierung
  •     KI und fortgeschrittene Cyberinfrastruktur
  •     KI in Computer- und Netzwerksystemen
  •     KI in dynamischen Systemen
  •     KI-unterstütztes Lernen
  •     KI-getriebene Innovation in der Landwirtschaft und im Ernährungssystem.

Der Fokus des jeweiligen Forschungsinstituts kann auf den Seiten des NSF eingesehen werden.

Zum Nachlesen

Quelle: NSF Redaktion: von Laura Nientiet, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: USA Themen: Förderung Infrastruktur Innovation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger