StartseiteThemenWasserstoff & Erneuerbare EnergienHydrogen Europe: Konferenz und Ausstellung

Hydrogen Europe: Konferenz und Ausstellung

Zeitraum: 25.10.2022 - 27.10.2022 Ort: Brüssel Land: Belgien

Die Wasserstoffwirtschaft wird die Energielandschaft nachhaltig verändern. Wasserstoff kommt eine Schlüsselrolle in der Energiewende zu, insbesondere grünem Wasserstoff, der mithilfe erneuerbarer Energien produziert wird. Wasserstofftechnologien finden dadurch immer mehr Beachtung im Rahmen globaler Bemühungen zur Erreichung der Ziele des Pariser Klimaabkommens. Unternehmen sowie Investorinnen und Investoren sind daher zunehmend an Wasserstoff interessiert. 

Das "Flagship Event" der Initiative Hydrogen Europe bietet Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, die Potentiale der Wasserstoffwirtschaft sowie neue Ideen und Konzepte kennenzulernen. Die Veranstaltung richtet sich Entscheidungsträgerinnen und -träger aus Politik und Wirtschaft sowie Forschende. Unternehmen ehrhalten die Möglichkeit, Kundinnen und Kunden, Investorinnen und Investoren sowie potenzielle Geschäftspartnerinnen und -partner zu finden.

Am "Hydrogen Europe Flagship Event" nehmen mehr als 3.000 Personen und 200 Ausstellende teil. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit zum Netzwerken, dem Aufbau von Beziehungen und zum Wissensaustausch. Die Teilnehmenden erhalten Zugang zu der Konferenz, können an Expertendiskussionen teilnehmen und die Ausstellung besuchen. Weiterhin werden zwei Netzwerkabenden zum Kennenlernen wichtiger Ideengeber und Entscheidungsträger der Wasserstoffindustrie angeboten. 

Die Ausstellung kann vom 25. bis 27. Oktober besucht werden. An allen drei Tagen finden im Rahmen der Konferenz Veranstaltungen mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Politik statt.

Quelle: Hydrogen Europe Redaktion: von Hendrik Dellbrügge, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Belgien EU Global Themen: Energie Netzwerke Umwelt u. Nachhaltigkeit Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger