StartseiteAktuellesBekanntmachungenAufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen für "Gesundheit, demografischer Wandel und Wohlergehen"

Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen für "Gesundheit, demografischer Wandel und Wohlergehen"

Stichtag: diverse Stichtage 2014 bis April 2015 Programmausschreibungen

Das verfügbare Gesambtbudget beläuft sich auf etwa 1,21 Mrd. EUR.

Die gesellschaftliche Herausforderung "Gesundheit, demografischer Wandel und Wohlergehen" in Horizont 2020 für die Jahre 2014 und 2015 umfasst 34 Themen in der Aufforderung zum Schwerpunktbereich "Personalising health and care" (15 für 2014, 17 für 2015 und 2, die in beiden Jahren offen stehen) und 16 Themen in der Aufforderung zu "Co-ordination activities" (11 für 2014 und 5 für 2015). Acht weitere Maßnahmen zur Unterstützung der Durchführung der Herausforderung sind ebenfalls enthalten und nicht Gegenstand wettbewerbsorientierter Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen.

Die Entscheidung, den Schwerpunkt auf die Individualisierung von Gesundheit und Pflege zu legen, geht auf die Alterung der europäischen Bevölkerung, eine immer größere Last durch übertragbare und nicht übertragbare Krankheiten und die negativen Auswirkungen der Wirtschaftskrise zurück. Zusammengenommen gefährden diese Faktoren die Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit der europäischen Gesundheits- und Pflegesysteme, für die Europa bereits nahezu 10 % des BIP ausgibt.

Die Aufforderung "Personalising health and care" soll Möglichkeiten für bahnbrechende Forschungsergebnisse und radikale Innovation als Reaktion auf diese Herausforderungen schaffen, in dem die Umsetzung der Erkenntnisse in klinische oder andere Gesundheits- und Pflegeumgebungen unterstützt wird, um die gesundheitliche Ungleichheiten abzubauen und ein aktives und gesundes Altern zu fördern.

Die offizielle Bekanntmachung finden Sie unter:

Personalising Health and Care

Personalising Health and Care

Personalising Health and Care

Personalising Health and Care

Health Co-ordination Activities

Health Co-ordination Activities

Bemerkungen: Vor Kontaktaufnahme mit der Kommission, wird den Antragstellern ausdrücklich geraten, den originalen Wortlaut der Aufforderung zu konsultieren.

Quelle: CORDIS - Nachrichten Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: EU Themen: Förderung Lebenswissenschaften Ethik, Recht, Gesellschaft

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger