StartseiteAktuellesErfolgsgeschichten

Erfolgsgeschichten

Hier finden Sie Berichte zu erfolgreichen Kooperationen deutscher Akteure mit Einrichtungen aus dem Ausland. Aktuelle Meldungen zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure sowie zu weltweiten Entwicklungen in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation finden Sie unter Nachrichten.

Erfolgsgeschichten

World Flora Online: Internationales Projekt vereint Pflanzenwissen der Welt

In einem einzigartigen internationalen Projekt hat das World Flora Online Consortium alle weltweit bekannten Pflanzenarten erstmals in einer Online-Ressource zusammengebracht. Die dynamische Datenbank trägt den Namen „World Flora Online“. Der...

weiterlesen
Erfolgsgeschichten Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsch-südafrikanisches Verbundprojekt entwickelt Instrument für Wassermanagement in Südafrika

Das Wassermanagement ist eines der drängendsten Probleme Südafrikas. Ein Forschungsteam der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und vom Zentrum für Umweltressourcenmanagement hat ein auf Geodaten basierendes Informationssystem (GIS) entwickelt, welches das...

weiterlesen
Erfolgsgeschichten Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Erster Weizen-Genom-Atlas soll die Produktion weltweit verbessern

In einer internationalen Zusammenarbeit haben Forschende, darunter das Helmholtz Zentrum München, das Rätsel um das Weizengenom weiter gelöst. Gemeinsam sequenzierten sie das Genom von 16 Weizensorten, die globale Züchtungsprogramme repräsentieren....

weiterlesen
Erfolgsgeschichten

Fliegende US-amerikanisch-deutsche Sternwarte SOFIA entdeckt molekulares Wasser auf dem Mond

Die fliegende Sternwarte SOFIA hat erstmals den direkten eindeutigen Nachweis von Wassermolekülen auf dem Mond außerhalb des permanenten Schattens an den Mondpolen erbracht. Dem Infrarot-Observatorium der US-amerikanischen Weltraumbehörde NASA und...

weiterlesen
Erfolgsgeschichten

Emmanuelle Charpentier erhält den Nobelpreis 2020 für Chemie

Prof. Dr. Emmanuelle Charpentier von der Max-Planck-Forschungsstelle für die Wissenschaft der Pathogene in Berlin erhält den diesjährigen Nobelpreis für Chemie gemeinsam mit ihrer US-amerikanischen Kollegin Prof. Dr. Jennifer A. Doudna von der...

weiterlesen
Erfolgsgeschichten

MOSAiC: Internationale Arktisforschungsexpedition erfolgreich abgeschlossen

Während der MOSAiC-Expedition erforschten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 20 Nationen die Arktis im Jahresverlauf. Von Herbst 2019 bis Herbst 2020 driftete der deutsche Eisbrecher Polarstern dazu eingefroren im Eis durch das...

weiterlesen
Erfolgsgeschichten

90 Jahre Ibero-Amerikanisches Institut

Mit einer Festveranstaltung am 13. Oktober 2020 feiert das Ibero-Amerikanische Institut (IAI) der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) sein 90jähriges Jubiläum.

weiterlesen
Erfolgsgeschichten Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsch-russisches weltraumgestütztes Tierbeobachtungssystem Icarus startet erstes globales Forschungsprojekt

Deutsch-russisches Weltraumbasiertes Tierbeobachtungssystem ICARUS schließt Testphase erfolgreich ab und startet den wissenschaftlichen Betrieb mit einer weltumspannenden Studie zum Zugverhalten von Amseln und Drosseln

weiterlesen
Erfolgsgeschichten

Europäische Kommission zeichnet 4-Ebenen-Interventionskonzept zur Suizidprävention als "Best Practice" aus

Die EU-Kommission hat den "4-Ebenen-Ansatz zur verbesserten Versorgung von Patienten mit Depression und Suizidprävention" als beste Initiative im Bereich psychische Gesundheit ausgezeichnet und fördert die Ausweitung des Konzepts auf weitere...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger