StartseiteAktuellesFür Sie entdecktScience|Business: EU plant neues Regelwerk für Wissenschaftsbeziehungen zu China

Science|Business: EU plant neues Regelwerk für Wissenschaftsbeziehungen zu China

Für Sie entdeckt

Das Online-Magazin Science|Business berichtet über die Bestrebungen der Europäischen Kommission, die Zusammenarbeit mit China im Spannungsverhältnis zwischen Partnerschaft und Rivalität neu aufzustellen. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sagte im EU-Parlament, die EU wolle weder die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, politischen noch wissenschaftlichen Beziehungen zu China abbrechen, müsse aber sensible Bereiche und insbesondere Technologien schützen. Sie plane hierzu die Entwicklung von Leitlinien und Maßnahmen, um EU-Unternehmen beim Schutz ihres Kapitals und Wissens zu unterstützen.

Mit der Rubrik "Für Sie entdeckt" weisen wir Sie auf Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft hin, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten.

Quelle: Science|Business Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: China EU Themen: Ethik, Recht, Gesellschaft Innovation Strategie und Rahmenbedingungen Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger