StartseiteAktuellesEuropäischer Forschungsraum (EFR)

Europäischer Forschungsraum (EFR)

Bildungs- und Forschungskooperation

Der Europäische Forschungsraum (EFR; engl. European Research Area, ERA) ist eine Initiative der Europäischen Union (EU) zur Integration der wissenschaftlichen und technologischen Kapazitäten innerhalb der EU. Durch eine EU-weite gemeinsame Forschungspolitik sollen drei Ziele erreicht werden:

  • ein "interner Markt" für Forschung, auf dem Forscher, Wissen und Technologie frei zirkulieren können
  • eine effektive Koordination nationaler und europäischer Forschungsaktivitäten
  • der Ausbau der Forschungsförderung auf einer europäischen Ebene
Adresse: European Commission 1049 Brüssel Belgien Redaktion: Länder / Organisationen: EU Themen: Berufs- und Weiterbildung Bildung und Hochschulen Lebenswissenschaften Netzwerke Dienstleistungsforschung Energie Ethik, Recht, Gesellschaft Strategie und Rahmenbedingungen Mobilität Förderung Infrastruktur Fachkräfte Geistes- und Sozialwiss. Geowissenschaften Grundlagenforschung Information u. Kommunikation Innovation Physik. u. chem. Techn. Engineering und Produktion Sicherheitsforschung Umwelt u. Nachhaltigkeit Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger