StartseiteAktuellesNKS Nationale Kontaktstelle EIC Accelerator

NKS Nationale Kontaktstelle EIC Accelerator

Fördereinrichtungen/ Kontaktstellen

Nationale Kontaktstellen werden von der Regierung eines Landes gegenüber der Europäischen Kommission offiziell benannt. Sie informieren über das Europäische Forschungsrahmenprogramm und unterstützen Antragstellende in allen Phasen einer Antragstellung - von der Einordnung einer Idee, über die Gestaltung des Antrags und die Einreichung bis zur Durchführung des Projektes.

Der EIC Accelerator des Europäischen Innovationsrats (EIC) richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen inklusive Start-ups, die disruptive, hochrisikoreiche Innovationen mit großem Marktpotential entwickeln, und bietet sowohl Zuschüsse als auch Beteiligungskapital zur Entwicklung der Innovation bis zur Marktreife. Die Nationale Kontaktstelle EIC Accelerator (NKS EIC Accelerator) informiert und berät zu den Voraussetzungen, der Antragseinreichung oder den Begutachtungsprozess.

Quelle: NKS EIC Accelerator Redaktion: von Mirjam Buse, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Förderung Innovation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger