StartseiteAktuellesNachrichtenUSA: Bildungsministerium legt Bericht zur Verbesserung des Studenten-Darlehen-Systems vor

USA: Bildungsministerium legt Bericht zur Verbesserung des Studenten-Darlehen-Systems vor

Berichterstattung weltweit

Das Verbraucherrecht im Bildungsbereich zu stärken und Darlehensnehmer bei der Rückzahlung von Studienkrediten zu entlasten gilt – nicht nur aufgrund der im März dieses Jahres vom Präsidenten formulierten „Student Aid Bill of Rights“-Direktive – als wichtiges Anliegen der Regierung von Barack Obama.

Anfang Oktober veröffentlichte das Bildungsministerium nun in Zusammenarbeit mit dem Finanzministerium und der Verbraucherschutzbehörde für den Finanzdienstleistungsbereich („Consumer Financial Protection Bureau“, CFPB) einen Bericht mit gesetzlichen, regulatorischen und verwaltungstechnischen Empfehlungen zum besseren Schutz von studentischen Darlehensnehmern.

Zu den wichtigsten Empfehlungen des von US-Bildungsminister Arne Duncan vorgestellten Berichts zählen:

  • Einführung eines einfachen, einkommensabhängigen Rückzahlungsplans
  • Vereinfachte Rückzahlung für Militärangehörige (die teils noch Kredite aus nicht mehr weitergeführten Darlehensprogrammen zurückzahlen)
  • Steuerliche Entlastungen
  • Gesetzliche Voraussetzungen schaffen, damit in Betrugsfällen nicht mehr Steuerzahler, sondern Hochschulen haften
  • Verbesserter Schutz gegen fragwürdige Anbieter, die Darlehensnehmern hohe Gebühren für Dienste berechnen, die vom Bildungsministerium über StudentAid kostenlos angeboten werden.

Zu den weiteren Empfehlungen im Bericht zählen u.a. ein verbesserter Datenabgleich zwischen den US-Bundestaaten und Maßnahmen für mehr Verbraucherschutz in privaten Darlehensprogrammen, da diese nicht denselben gesetzlichen Bestimmungen unterliegen wie staatliche Studienkredit-Programme.

Um Studenten vor Überschuldung zu schützen, hat die Regierung Obama bereits vor längerer Zeit Maßnahmen beschlossen, um einerseits gegen unlautere private Bildungsanbieter vorzugehen (<link detail info>siehe Nachricht zur Schließung des Corinthian College auf Kooperation international vom 12.08.2015) und andererseits mehr kostenlose Informationen zum Thema anzubieten. Hinsichtlich der jahrgangsspezifischen Kreditausfallrate von studentischen Darlehensrückzahlungen konnte die Regierung Obama bereits erste Erfolge verbuchen: Die Ausfallrate sank im Geschäftsjahr 2012 von 13,7 auf 11,8 Prozent.

Quellen

U.S. Department of Education Releases Report on Strengthening the Student Loan System to Better Protect All Borrowers (01.10.2015)

Cohort Default Rate Continues to Drop Across All Higher Ed Sectors (30.09.2015)

Report: Strengthening the Student Loan System to Better Protect All Borrowers (PDF) (01.10.2015)

Quelle: U.S. Department of Edcucation Redaktion: Länder / Organisationen: USA Themen: Bildung und Hochschulen Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger