StartseiteLänderAfrikaGhanaTAKeOFF - neue Projekte für 2021

TAKeOFF - neue Projekte für 2021

Laufzeit: 15.01.2021 - 14.01.2022 Förderkennzeichen: 01KA2027
Koordinator: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn - Medizinische Fakultät und Universitätsklinikum - Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Parasitologie

Während der letzten vier Jahre haben die Mitglieder des TAKeOFF-Konsortiums große Fortschritte in der Lymphatischen-Filariose- (LF) und der Podokoniose-Forschung erzielt. Durch den ständigen Informationsaustausch über die unterschiedlichen Erfahrungen und bereits erzielten Forschungsergebnisse während der monatlichen Telefonkonferenzen sowie unseren jährlichen Tagungen haben wir nun weitere wissenschaftliche Fragestellungen herausgearbeitet. Diese neuen Projekte sollen die Erkenntnisse aus unseren bereits existierenden Arbeitspaketen ergänzen und vertiefen und es uns erlauben, noch klarere Rückschlüsse aus unseren Forschungsarbeiten zu ziehen. In den neuen Projekten liegt der Fokus auf dem Ausbau unserer digitalen Hilfsmittel zur Erfassung von betroffenen Personen mit filarienbedingten oder podokoniosebedingten Symptomen, dem Vergleich zwischen LF und Podokoniose hinsichtlich Immunaktivation und Mikrobiom und der Feststellung der LF Transmission im Norden Ghanas.

Verbund: Gesundheitsnetze Afrika TAKeOFF Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Redaktion: DLR Projektträger Länder / Organisationen: Kamerun Ghana Tansania Themen: Förderung Lebenswissenschaften

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger