Nachrichten: Kanada

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu deutsch-kanadischen Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation sowie zu Entwicklungen in der Forschungs-, Bildungs-, Technologie- und Innovationspolitik Kanadas.

Sie können die Nachrichten nach Jahren und nach Fachbereichen filtern. Eine Mehrfachauswahl von Fachbereichen führt dazu, dass durch die Filter Nachrichten für alle ausgewählten Fachbereiche angezeigt werden („oder“-Auswahl), sie ist nicht auf Kombinationen beschränkt („und“-Auswahl).

LISTENANSICHT FILTERN

Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Umsetzung der UNESCO-Empfehlung zu Open Science: Dialog der UNESCO-Nationalkommissionen

Am 20. Februar 2024 trafen sich Teilnehmende aus über 40 Ländern zu einer Online-Veranstaltung der Deutschen und der Niederländischen UNESCO-Nationalkommissionen, in Kooperation mit dem UNESCO-Sekretariat. Gemeinsam tauschten sie sich darüber aus,…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Kanada und Großbritannien intensivieren Zusammenarbeit in Wissenschaft und Innovation

Die Regierungen beider Länder unterzeichneten zwei Erklärungen zur Stärkung der bilateralen Zusammenarbeit. Zum einen wurde die Vereinbarung zu Wissenschaft und Innovation von 2017 erneuert. Zum anderen wurde die gemeinsame Bereitstellung von…

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

DAAD-Programm "EFR-Zukunftsstipendien – Grüner Wasserstoff": Bewerberkreis um zahlreiche Partnerländer erweitert

Um die Entwicklung von Technologien und Expertise sowie den Aufbau von internationalen Netzwerken zu unterstützen, öffnet sich das Programm "EFR-Zukunftsstipendien – Grüner Wasserstoff" des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) nun für…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Kanada will Zahl neuer internationaler Studierender reduzieren

Die kanadische Regierung wird für die kommenden zwei Jahre eine Obergrenze für Studierende festlegen, die für ein Studium nach Kanada kommen dürfen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Kanada ergreift weiterführende Maßnahmen zum Schutz der Forschung

Die kanadische Regierung hat die Beschränkungen für staatlich finanzierte Forschungskooperationen mit chinesischen, russischen und iranischen Forschenden in sensiblen Bereichen verschärft.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsch-kanadische Kooperation zum Schutz der Meere

Die Universität Rostock, das Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde und die Dalhousie University in Halifax werden künftig unter anderem zum Schutz der Meere intensiver kooperieren und haben eine dementsprechende Vereinbarung unterzeichnet.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Klinikum Nürnberg koordiniert EU-Projekt "ArtPlac" zur Entwicklung von innovativen Technologien für die Behandlung von Früh- und Neugeborenen

Das EU-Projekt "ArtPlac" ist ein präklinisches Forschungsprojekt zur Entwicklung eines kombinierten Lungen- und Nierenunterstützungsgeräts zum Anschluss an die Nabelgefäße als ein weniger invasiver Ansatz. Das vom Klinikum Nürnberg koordinierte…

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Bundesbericht zur internationalen Kooperation in Bildung, Wissenschaft und Forschung 2021-2022 verabschiedet

Die Bundesregierung misst der internationalen Zusammenarbeit in Bildung, Wissenschaft und Forschung große Bedeutung zu. Dies geht aus dem "Bericht zur internationalen Kooperation in Bildung, Wissenschaft und Forschung 2021-2022" hervor, der unter der…

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Bundeskabinett beschließt Beitritt zum Square Kilometre Array Observatory

Bundesforschungsministerin Stark-Watzinger: Mit dem Superteleskop SKAO brechen wir in eine neue Ära der Astronomie auf.

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger