Projekte: Litauen

 

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Vorhaben der Projektförderung des BMBF mit Beteiligung Litauens. Aufgeführt werden Vorhaben mit einer Laufzeit bis mindestens zum Jahr 2018. Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst).

Hinweis: Die Liste enthält sowohl Einzelprojekte, als auch Verbundprojekte, die aus mehreren Teilprojekten bestehen. Die Teilprojekte eines Verbundprojektes sind miteinander verlinkt.

Laufzeit: 01.06.2015 - 31.10.2018 Förderkennzeichen: 16EMOE005

Verbundprojekt: Integrated Components for Complexity Control in affordable electrified cars - 3Ccar -; Teilvorhaben: Serverbasierte über Mobilfunk realisierte Dienste zur Reichweitenoptimierung von E-Fahrzeugen

Mit dem neuen ECSEL 3Ccar Projekt, angeführt von den führenden Halbleiterlieferanten Europas und zwei führenden Automobilherstellern, werden die Architektur der Fahrzeugsteuerung und deren Subsysteme adressiert, um ein neues Niveau der Effizienz zu...

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2015 - 31.10.2018 Förderkennzeichen: 16EMOE006

Verbundprojekt: Integrated Components for Complexity Control in affordable electrified cars - 3Ccar -; Teilvorhaben: Übertragung automobiler integrierter Elektroniksysteme in eine Luftfahrtanwendung

Die Lange Research Aircraft wird sich im Rahmen des Vorhabens auf die Forschung und Entwicklung folgender Schwerpunkte konzentrieren: - Mitarbeit am Arbeitspaket 3, insbesondere die Anforderungsdefinition und Tests von Halbleitermodulen für...

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2015 - 31.10.2018 Förderkennzeichen: 16EMOE007S

Verbundprojekt: Integrated Components for Complexity Control in affordable electrified cars - 3Ccar -; Teilvorhaben: Hochintegrierter Automotive-Antriebsstrang

Im Rahmen des Verbundprojekts 3CCar verfolgt das ILK – im Verbund mit den Projektpartnern der Supply Chain 2 (SC2) – das Ziel, einen hochintegrierten und effizienten elektrischen Radnabenmotor zu entwickeln. Dieser Radnabenmotor soll sich wie folgt...

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2015 - 31.10.2018 Förderkennzeichen: 16EMOE008

Verbundprojekt: Integrated Components for Complexity Control in affordable electrified cars - 3Ccar -; Teilvorhaben: Untersuchung und Steigerung der Langzeit-Zuverlässigkeit von Komponenten eines elektrischen Antriebsstrangs durch Modellierung,...

Die Arbeiten von OFFIS am 3CCar Projekt sind durch hohe Zuverlässigkeitsanforderungen motiviert, die an hochintegrierte Fahrzeugcontroller sowie der Leistungselektronik innerhalb eines Elektrofahrzeugs gestellt werden. Diese Anforderungen ergeben...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2015 - 31.03.2018 Förderkennzeichen: 03F0717A

BONUS ECOSYSTEM SERVICE: Verbundprojekt BaltCoast - Integrierte Ansätze für nachhaltige Ökosystem-Dienstleistungen in einem sich verändernden Klima; Vorhaben: Ein Systemansatz für Küstenforschung und -management in der Ostsee

BaltCoast wird einen von Wissenschaftlern konzeptionierten ganzheitlichen und interdisziplinäreren Systemansatz ("Systems Approach Framework") so weiterentwickeln, dass dieser für die Benutzung im Integrierten Küstenzonenmanagement (IKZM) leichter...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2015 - 31.03.2018 Förderkennzeichen: 03F0719A

BONUS ECOSYSTEM SERVICE: Verbundprojekt BaltSpace - Wege zu einem nachhaltigen räumlichen Management der Ostsee; Vorhaben: Multi-Skalen Integration und grenzüberschreitende Integration

BaltSpace hat zum Ziel Meeresraumordnung im Ostseeraum auf Integrationshemmnisse und Integrationspotenziale zu untersuchen. Auf dieser Basis sollen innovative wissenschaftsbasierte Ansätze und Werkzeuge entwickelt und getestet werden, mit deren Hilfe...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2015 - 31.03.2018 Förderkennzeichen: 03F0719B

BONUS ECOSYSTEM SERVICE: Verbundprojekt BaltSpace - Wege zu einem nachhaltigen räumlichen Management der Ostsee; Vorhaben: Analyse institutioneller und sozioökologischer Zusammenhänge und Entwicklung und Anpassung wissenschaftsbasierter Werkzeuge

Meeresraumordnung ist (neuerdings) ein zentrales Instrument zur Umsetzung der europäischen Meerespolitik, insbesondere vor dem Hintergrund zunehmender Nutzung der Meeresräume, dem Auftreten neuer Nutzungsformen (wie z.B. Offshore-Windkraft) und...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger