Nachrichten: Frankreich

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu deutsch-französischen Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation sowie zu Entwicklungen in der Forschungs-, Bildungs-, Technologie- und Innovationspolitik Frankreichs.

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Neues EU-Projekt soll Batterieentwicklung beschleunigen

In der europäischen Initiative BATTERY 2030+ startet eine neuartige Batterieentwicklungsstrategie: Das von der Europäischen Union (EU) geförderte Projekt BIGMAP soll die Geschwindigkeit, mit der neue Batterietypen entwickelt werden können, erheblich...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsch-Französisches Zukunftswerk startet

Das im deutsch-französischen Vertrag von Aachen beschlossene Deutsch-Französische Zukunftswerk nimmt seine Arbeit auf: In seiner Gründungssitzung am 7. Juli hat der Lenkungskreis beschlossen, zunächst den Aufbau neuer resilienter wirtschaftlicher und...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Stärkung grenzüberschreitender Forschung: Neue Kooperation zwischen Centre Marc Bloch und Max Weber Stiftung

Das Centre Marc Bloch (CMB) und die Max Weber Stiftung (MWS) haben im Juni 2020 ein umfassendes Kooperationsabkommen unterzeichnet. Ab 2021 wird in diesem Rahmen unter anderem eine gemeinsame Kooperationsstelle eingerichtet, über die ausscheidende...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Neues Konsortium für europäische 5G-Strategie eingesetzt

Ein Konsortium aus Expertinnen und Experten der Mikroelektronik- und Telekommunikationsindustrie wird in den nächsten zwei Jahren einen europäischen Leitfaden für Telekommunikationsnetze und -dienste der nächsten Generation entwickeln.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Shanghai-Ranking 2020 nach Studienfächern veröffentlicht

Top-Universitäten in 54 Disziplinen ausgezeichnet. US-amerikanische und chinesische Institutionen belegen die meisten Spitzenplätze.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

BioRegio STERN startet neues internationales ZIM-Netzwerk „smart analytics“

Die BioRegio STERN Management GmbH erhält eine Projektförderung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand ZIM des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Mit „smart analytics“ soll die Entwicklung innovativer analytischer Methoden und...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Neue Therapien gegen SARS-CoV-2 im Fokus: EU fördert internationales Projekt MAD-CoV-2

Wo ist die Achillesferse des Coronavirus SARS-CoV-2? Dies herauszufinden und einen Wirkstoff gegen das Virus zu entwickeln, ist das Ziel eines internationalen Konsortiums aus Forschergruppen und Industriepartnern.

weiterlesen
Erfolgsgeschichten

30 Jahre Institut für Afrikastudien: Das Dach der Afrikastudien in Bayreuth feiert Geburtstag

Das Institut für Afrikastudien (IAS) an der Universität Bayreuth wird 30 Jahre alt. Im (coronabedingt) kleinen Kreis haben Universitätsrepräsentanten und kommunale Spitzenvertreter das Jubiläum begangen. Das IAS koordiniert die afrikabezogene...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Internationales Forschungsteam entwickelt Open-Source-Modell für Energiespeicher

Ein internationales Forschungsteam unter Leitung des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT erforscht Open-Source-Modelle zur Entwicklung innovativer Energiepeicher

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger