Nachrichten: Digitaler Wandel

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure zum digitalen Wandel sowie zu weltweiten Entwicklungen in der Bildungs-, Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik in diesem Feld.

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Zweites Französisch-deutsch-japanisches Symposium zu Künstlicher Intelligenz endet mit gemeinsamer Abschlusserklärung

Das französisch-deutsch-japanische Symposium zu „Human-centric Artificial Intelligence“, welches vom 16. bis zum 20. November stattfand, schloss mit einer gemeinsamen Willensbekundung zur weiteren Zusammenarbeit im Bereich Künstliche Intelligenz...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Schweiz legt Grundlagen für digitale Transformation und den Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Verwaltung

Der Schweizerische Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 25. November 2020 die noch offenen Punkte zur Neuorganisation der digitalen Transformation und IKT-Lenkung (DTI) in der Bundesverwaltung geklärt und Leitlinien für den Umgang mit der Künstlichen...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Ruhr-Universität Bochum koordiniert Erasmus+-Projekt zu digitaler Transformation in Unternehmen

Gemeinsam mit Partnern aus Bulgarien, Griechenland und Ungarn erarbeitet und testet die Ruhr-Universität Bochum ein Trainingsprogramm für Digitale Coaches, die Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Geschäftsmodellen...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Science|Business: Fünf digitale Partnerschaften für die technologische Souveränität Europas

Das Online-Magazin Science|Business berichtet, dass kommendes Jahr fünf neue öffentlich-private Forschungspartnerschaften im Bereich digitaler Technologien eingerichtet werden. Diese zielen darauf ab, die Abhängigkeit Europas von ausländischen...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Künstliche Intelligenz: Deutsche und niederländische Experten diskutieren über besseren Wissenstransfer

Künstliche Intelligenz (KI) gilt als Schlüsseltechnologie mit einem immensen Nutzenpotential. Trotzdem zögern vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, die Technologie in ihrem Betrieb einzusetzen. Wie kann ein besserer Wissenstransfer von...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

EuroHPC: Aufbau von Supercomputern in der EU beauftragt

Das Gemeinsame Europäische Unternehmen zum Hochleistungsrechnen EuroHPC unterstützt den Bau mehrerer Supercomputer in verschiedenen europäischen Staaten. In den vergangenen Wochen wurden Vereinbarungen zum Aufbau von Hochleistungsrechnern in...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

EU-Pilotprojekt InnovFin: 700 Millionen Euro für Künstliche Intelligenz und Blockchain-Technologien

Der Europäische Investitionsfonds (EIF) hat mit sechs europäischen Risikokapitalfonds Vereinbarungen unterzeichnet, die die Entwicklung und den Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Blockchain-Technologien mit 700 Millionen Euro unterstützen...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Neues EU-Projekt zur Förderung von KI-gestützter Digitalisierung in KMU gestartet

Das von der EU geförderte Projekt AI Regio wird, aufbauend auf dem bestehenden europäischen Netzwerk von Digital Innovation Hubs (DIHs), Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes in den nächsten drei Jahren bei der Integration von digitalen...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Vietnam strebt digitale Transformation von Wirtschaft und Staat an

Eine von der vietnamesischen Regierung verabschiedete Resolution benennt Maßnahmen für die Digitalisierung von Wirtschaft und öffentlichen Sektor und benennt spezifische Ziele für die Jahre 2025 und 2030 sowie eine Vision für das Jahr 2045.

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger