Nachrichten: Open Education, Science & Innovation

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure zur Öffnung von Bildung, Wissenschaft und Innovation sowie zu weltweiten Entwicklungen in diesen Bereichen.

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Start der Nationalen Kontaktstelle für die europäische Forschungsinfrastruktur OPERAS

Die Nationale Kontaktstelle für die europäische Forschungsinfrastruktur OPERAS geht an den Start. Unter dem Namen „OPERAS-GER“ wird dieses Serviceangebot seit dem 1. Oktober 2020 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

UN-Dekade der Ozeanforschung für Nachhaltige Entwicklung (2021-2030) hat begonnen

Für 2021 bis 2030 haben die Vereinten Nationen die Dekade Ozeanforschung für nachhaltige Entwicklung ausgerufen. Ziel der "Ozeandekade" ist die Anerkennung der zentralen Rolle des Ozeans und die Umsetzung vielfältiger Maßnahmen und stärkerer…

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Science: Vorteile und Kosten von Open Access

Das Wissenschaftsmagazin "Science" berichtet über cOAlition S, eine Gruppe von nationalen und internationalen Förderorganisationen, welche die von ihnen geförderten Forschenden verpflichtet, ihre Fachartikel frei zugänglich zu veröffentlichen. Im…

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Nature: Nutzen und Indikatorik internationaler Hochschulrankings überdenken

In einem Beitrag bei Nature stellt Elizabeth Gadd, Research-Policy-Managerin an der britischen Loughborough Universität, die von den weltweit führenden Hochschulrankings verwendeten Indikatoren zur Bewertung von Universitäten in Frage und kritisiert…

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Deutscher Bildungsserver: Open Educational Resources – ein Überblick über Initiativen weltweit

Im Zuge der Digitalisierung der Bildung spielen Open Educational Resources (OER) weltweit eine immer größere Rolle. Die einzelnen Länder und Institutionen finden vielfältige Wege, um ihre Bildungsangebote auch mit offenen und freien…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäischer Klimapakt: Beteiligung der Zivilgesellschaft für ein grüneres Europa

Die Europäische Kommission hat den europäischen Klimapakt auf den Weg gebracht – eine EU-weite Initiative, in deren Rahmen sich Menschen, Gemeinschaften und Organisationen am Klimaschutz beteiligen können. Der Klimapakt wird helfen, wissenschaftlich…

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Einstein Foundation Award for Promoting Quality in Research: Neuer internationaler Preis der Einstein Stiftung zur Qualitätssicherung in der Forschung

Die Einstein Stiftung Berlin lobt einen bislang einzigartigen internationalen Preis im Bereich der Qualitätssicherung in der Forschung aus. Der mit 500.000 Euro dotierte Preis zeichnet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Institutionen aus,…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Online-Voting des Preises für Bildungs- und Wissenschaftsdiplomatie startet!

Eine Teilnahme am Online-Voting ist vom 7. Dezember 2020 bis zum 4. Januar 2021 möglich. Teilnehmen kann jede Person, die über 18 Jahre alt ist und eine gültige Emailadresse besitzt. Von dem Wettbewerb ausgeschlossen sind Mitarbeitende des…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäische Open Access-Publikationsplattform eröffnet

Die Europäische Kommission unterstützt die Veröffentlichung von Ergebnissen aus EU-geförderten Projekten mit einer Open Access-Publikationsplattform.

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger