Nachrichten: Open Education, Science & Innovation

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure zur Öffnung von Bildung, Wissenschaft und Innovation sowie zu weltweiten Entwicklungen in diesen Bereichen.

Berichterstattung weltweit

Portugiesische Wissenschaftsstiftung ermöglicht kostenfreie Open-Science-Veröffentlichungen aus öffentlich geförderter Forschung

Die Stiftung für Wissenschaft und Technologie FCT als wichtigste Einrichtung für die Forschungsförderung in Portugal hat angekündigt, dass Forschende von nun an kostenlos Artikel sofort und frei zugänglich veröffentlichen können.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Diamond Open Access: Neues Projekt DIAMAS erfasst Umsetzung in Europa

DIAMAS ist ein von der Europäischen Union (EU) finanziertes Projekt, das die Landschaft des Publikationsmodells "Diamond Open Access" im Europäischen Forschungsraum abbilden und gemeinsame Standards, Leitlinien und Praktiken entwickeln soll.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäischer Forschungsrat startet Journalismus-Initiative: Förderung von Aufenthalten an Forschungseinrichtungen

Bis zum 15. Dezember können sich Forschungsorganisationen – einzeln oder im Konsortium – für die "Science Journalism Initiative" des Europäischen Forschungsrats ERC bewerben.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

OPERAS-PLUS: Projekt zum weiteren Aufbau der europäischen Forschungsinfrastruktur OPERAS erhält EU-Förderung

Das Projekt "OPERAS-PLUS" zum Ausbau der europäischen Infrastruktur zur Stärkung offener Wissenschaftskommunikation in den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften OPERAS erhält rund 2,7 Millionen Euro Förderung von der EU im Rahmen von Horizont…

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Internationales Forschungsprojekt zu Matrosen der US-Navy gestartet: Öffentlichkeit soll unterstützen

Ein neues Projekt soll mithilfe der Öffentlichkeit dazu beitragen, die Geschichten deutscher und anderer eingewanderter Seeleute im amerikanischen Bürgerkrieg neu zu erzählen. Das "Civil War Bluejackets"-Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen…

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Klimaschutz in Tansania durch Wiederaufforstung: Universität Oldenburg kooperiert in neuem Vorhaben mit tansanischer Nichtregierungsorganisation

Mit wissenschaftsbasierten Methoden der Entwaldung in Tansania entgegenzuwirken und mögliche Klimarisiken zu mindern, ist Ziel eines neuen Projekts unter Leitung der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg. Im Mittelpunkt des Vorhabens steht dabei…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Weißes Haus veröffentlicht neue Leitlinien für Open Access in den USA

Künftig sollen Forschungsergebnisse, die mit Unterstützung steuerfinanzierter Fördermaßnahmen erzielt werden, der amerikanischen Öffentlichkeit unmittelbar kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Das Büro für Wissenschafts- und Technologiepolitik…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Innovation und Ko-Kreation während COVID-19: OECD untersucht kollaborative Prozesse und Strategien zur Bewältigung der Corona-Pandemie

Die OECD hat drei Studien veröffentlicht, die sich mit Entwicklung von Innovationen während der Corona-Pandemie beschäftigen. Zwei befassen sich mit der Zusammenarbeit von Industrie, Forschung, Regierungen und Zivilgesellschaft zur Bewältigung der…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Affenpocken: Internationaler Aufruf für freien Zugang zu Forschungsarbeiten und -daten

Das Büro für Wissenschafts- und Technologiepolitik OSTP des Weißen Hauses hat einen Aufruf von Vertreterinnen und Vertretern aus 19 Ländern veröffentlicht. Diese fordern im Zusammenhang mit dem Affenpockenausbruch einen freien Zugang zu…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger