StartseiteAktuellesNachrichtenStartschuss für EU-​Projekt POLICY ANSWERS: Forschung und Innovation im Westlichen Balkan unterstützen

Startschuss für EU-​Projekt POLICY ANSWERS: Forschung und Innovation im Westlichen Balkan unterstützen

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Das neue EU-​Projekt „POLICY ANSWERS“ unterstützt den Westlichen Balkan bei der Integration in den Europäischen Forschungsraum. Der DLR Projektträger ist dabei für Monitoring und Analyse der regionalen Forschungs-​ und Innovationssysteme verantwortlich. Zudem schult er beteiligte Partner in Strategischer Vorausschau.

Am 14. und 15. April fand in Wien und online der Kick-​off zum EU-​Projekt POLICY ANSWERS statt, mit dem der Westliche Balkan auf seinem Weg in den Europäischen Forschungsraum unterstützt werden soll. POLICY ANSWERS wird im Rahmen des Europäischen Forschungsrahmenprogramms Horizont Europa vier Jahre lang gefördert und steht für „R&I POLICY making, implementation ANd Support in the WEsteRn BalkanS“.

POLICY ANSWERS hat sich zum Ziel gesetzt, die Zusammenarbeit zwischen dem Westlichen Balkan und der EU zu stärken. Dies geschieht einerseits durch die Unterstützung des politischen Dialogs zwischen der Europäischen Kommission und den Ministerien vor Ort, andererseits durch gemeinsame Aktivitäten zur Vernetzung von Forschungseinrichtungen, Hochschulen, kleinen Unternehmen und weiteren Einrichtungen in der EU und auf dem Westlichen Balkan.

An dem Vorhaben sind 14 Partner aus 8 Ländern beteiligt. Zu den Ländern des Westlichen Balkans gehören Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Montenegro, Nordmazedonien und Serbien. Der DLR Projektträger unterstützt diese Länder bereits seit Langem auf ihrem Weg in die Europäische Union und in den Europäischen Forschungsraum. Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) hat der DLR Projektträger 2019 eine Förderbekanntmachung auf den Weg gebracht, in deren Rahmen mittlerweile 14 Forschungsprojekte mit Partnern aus den Westbalkanstaaten bis 2024 unterstützt werden.

Zum Nachlesen

Quelle: DLR Projektträger Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Albanien Bosnien und Herzegowina Kosovo Montenegro Republik Nordmazedonien Serbien EU Themen: Innovation Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger