StartseiteLänderAsienJapanNature: Mehr Kooperationen innerhalb des asiatisch-pazifischen Raums

Nature: Mehr Kooperationen innerhalb des asiatisch-pazifischen Raums

Für Sie entdeckt

Das Wissenschaftsmagazin Nature hat in einer Sammlung zum asiatisch-pazifischen Raum diverse Artikel veröffentlicht, die sich mit Nachhaltigkeit, Klimawandel und biomedizinischer Wissenschaft als Schlüsselbereiche für die zukünftige Forschungsleistung in Asien beschäftigen. Zudem zeichnet sich ab, dass die wissenschaftliche Zusammenarbeit süd- und südostasiastischer Länder durch die COVID-19-Pandemie gestärkt wurde.

Mit der Rubrik "Für Sie entdeckt" weisen wir Sie auf Fundstücke aus der weltweiten Medienlandschaft hin, die Bildung, Forschung und Innovation weltweit und im Hinblick auf internationale Kooperation beleuchten.

Quelle: Nature Redaktion: von Anna März, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: China Indien Indonesien Japan Republik Korea (Südkorea) Thailand Vietnam Australien Themen: Lebenswissenschaften sonstiges / Querschnittsaktivitäten Strategie und Rahmenbedingungen Umwelt u. Nachhaltigkeit

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger