Projekte: Singapur

 

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Vorhaben der Projektförderung des BMBF mit Beteiligung Singapurs. Aufgeführt werden Vorhaben mit einer Laufzeit bis mindestens zum Jahr 2018. Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst).

Bei Verbundvorhaben wird in der Liste das erste begonnene Teilprojekt angezeigt. Informationen zu weiteren internationalen Teilprojekten sind über Links unter der Projektbeschreibung des ersten Teilprojekts abrufbar.

Laufzeit: 01.11.2018 - 31.03.2019 Förderkennzeichen: 01DP18012

Nachhaltige und sichere Mobilität sowie regenerative Energiegewinnung und -versorgung innerhalb von Gebäuden

Es sind "Erneuerbare Energien"-Konferenzen an drei Standorten (Singapur, Myanmar/Mandalay und Südkorea/Daegu) geplant, in denen innovative und individuelle Konzepte zusammen mit Partnern in den genannten Ländern/Städten skizziert und künftig...

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2018 - 30.09.2021 Förderkennzeichen: 01DP18008A

Verbundprojekt: Additive Fertigung und vollautomatisierte Nachbearbeitung von freigeformten, biologisch resorbierbaren Schädelimplantaten aus Magnesium - (AdPro); Teilvorhaben: Prozessauslegung

Das übergeordnete Ziel des Verbundprojektes AdPro ist die Auslegung und Entwicklung einer Fertigungsprozesskette bestehend aus additiver Fertigung mit anschließender Nachbearbeitung mittels Fräsen zur Herstellung individueller, biologisch...

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2017 - 28.02.2018 Förderkennzeichen: 01DP17068

Ressourcen der Zukunft

Gesamtziel des Vorhabens ist die Anbahnung multilateraler Kooperationen zum Thema "Ressourcen der Zukunft" mit exzellenten Wissenschaftlern aus den Partnerländern Malaysia, Singapur und Australien. Es sollen Forschungskooperationen und/oder...

weiterlesen
Laufzeit: 01.09.2017 - 28.02.2018 Förderkennzeichen: 01DP17050

Gemeinsame deutsch-südostasiatische Forschungsinitiative für eine nachhaltige Energiewende auf Inseln.

Im Rahmen des Projektes werden drei Workshops, angelehnt an das Konzept der Travelling Conferences, durchgeführt. Die Workshops werden jeweils an den Partnerinstitutionen der Universitas Indonesia in Jakarta, Indonesien (SESP-UI), der National...

weiterlesen
Laufzeit: 01.09.2017 - 31.08.2019 Förderkennzeichen: 03INT511AA

Software-Cluster: Software-Cluster-Internationalisierungsstrategie zur Komplettierung von Kernkompetenzen für Zukunftsthemen (SCIKE) – Teilvorhaben A

Als führender Unternehmenssoftware-Cluster arbeitet der Software-Cluster dauerhaft am Erhalt und der Steigerung seiner Innovationsfähigkeit, um die Technologieführerschaft in cloud-basierten Plattform- und Industrie 4.0.-Lösungen auszubauen. Hierzu...

weiterlesen
Laufzeit: 01.08.2017 - 31.01.2024 Förderkennzeichen: 01DP17049

Aufbau und Etablierung einer gemeinsamen Forschungspräsenz im innovativen Forschungsfeldern urbane Produktion und industrielle Symbiose in Singapur mit dem Singapore Institute of Manufacturing Technology

Im Rahmen des Projekts ISUrF-Hub soll eine gemeinsame Forschungspräsenz in Singapur mit dem Singapore Institute of Manufacturing Technology durch die Technische Universität Braunschweig im innovativen Forschungsfeld urbane Produktion aufgebaut...

weiterlesen
Laufzeit: 01.02.2017 - 31.01.2019 Förderkennzeichen: 01DP17004

Der Signaltransduktionsweg SiaABCD als Ziel für die Entwicklung neuer Antiinfektiva gegen Pseudomonas aeruginosa

Die Biofilmbildung ist von großer klinischer Relevanz, da sie die Persistenz von Infektionskeimen begünstigt. Das NAPA Vorhaben hat die Entwicklung von neuen Strategien in der Bekämpfung von Infektionen mit P. aeruginosa durch den Austausch von...

weiterlesen
Laufzeit: 01.01.2017 - 28.02.2019 Förderkennzeichen: 01DP16014

Optimierung der Energieeffizienz bei der Verringerung von Membran-Fouling mittels Flüssig/Fest Fluidisierung

Ziel des Forschungsvorhabens ist es im Rahmen des Wissenschaftleraustauschs ein tiefergreifendes Verständnis der instationären Scherung durch Partikelfluidisierung in Membran-Modulen zu erlangen, um dadurch eine effektive Verringerung des Foulings...

weiterlesen
Laufzeit: 01.01.2017 - 31.12.2019 Förderkennzeichen: 01DP17001

Evaluierung des osteogenen Potentials von mesenchymalen Stammzellen von Mensch und Schaf mithilfe von nanopartikel-basierten Differenzierungs-Sensoren im Rahmen des deutsch-singapurischen Wissenschaftleraustausches: Ein Modell für Gewebeersatz und...

Das Ziel des Projektes ist es, im Rahmen des Wissenschaftleraustauschs die auf mesenchymalen Stammzellen (MSC)-basierte Zelltherapie für die Knochenregeneration mit Hilfe neuester spezieller Nanotechnolgie weiterzuentwickeln. Ärzte, Wissenschaftler...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger