Projekte: Spanien

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Vorhaben der Projektförderung des BMBF mit Beteiligung Spaniens. Aufgeführt werden Vorhaben mit einer Laufzeit bis mindestens zum Jahr 2018. Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst).
Hinweis: Die Liste enthält sowohl Einzelprojekte, als auch Verbundprojekte, die aus mehreren Teilprojekten bestehen. Die Teilprojekte eines Verbundprojektes sind miteinander verlinkt.

Sie können die Projekte nach Start- und Endjahren und nach Fachbereichen filtern. Eine Mehrfachauswahl von Fachbereichen führt dazu, dass durch die Filter Projekte für alle ausgewählten Fachbereiche angezeigt werden („oder“-Auswahl), sie ist nicht auf Kombinationen beschränkt („und“-Auswahl).

LISTENANSICHT FILTERN

Laufzeit: 01.06.2022 - 31.05.2025 Förderkennzeichen: 01EW2203A

CANSHANK – Die Beteiligung der Inselrinde bei der Autismus-Spektrum-Störung

Gesamtziel des Verbundes CANSHANK ist es, ein besseres Verständnis für die funktionellen und Hirnregion-spezifischen pathomechanistischen Ursachen der Autismus-Spektrum-Störung zu gewinnen und daraus mögliche neuartige therapeutische Ansatzpunkte…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2022 - 31.05.2025 Förderkennzeichen: 01EW2203B

CANSHANK - Die Beteiligung der Inselrinde bei der Autismus-Spektrum-Störung

Ziel des dt. Projektteils im Rahmen des Verbundes CANSHANK ist die elektrophysiologische und morphologische Charakterisierung definierter Zelltypen und synaptischer Kontakte in murinen und humanen Modellsystemen mit SHANK3-Defizienz. In diesem…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2022 - 31.05.2025 Förderkennzeichen: 01KU2204

PER-NEPH - Implementierung einer personalisierten Versorgung bei nephrotischem Syndrom

Das nephrotische Syndrom (NS) bei Kindern und jungen Erwachsenen ist ein häufiges medizinisches Problem, welches sich aufgrund einer Störung der Filtrationsbarriere der Niere entwickelt. Die Ursachen des NS sind komplex und vielfältig und können…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2022 - 31.05.2025 Förderkennzeichen: 01GM2102

SAPIENCE - Soziale und psychologische Langzeitfolgen der NMDA-Rezeptor-Enzephalitis

Die NMDA-Rezeptor-Enzephalitis ist eine schwerwiegende neurologische Erkrankung, die z.B. kognitive Defizite, psychiatrische Symptome, epileptische Anfälle und Bewusstseinsstörungen verursachen kann. Es gibt nur wenige Studien, die sich mit den…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2022 - 31.05.2025 Förderkennzeichen: 01KU2206

BRAVA - Verhalten im REM-Schlaf: personalisierte automatische 3-D-Video-Analyse als neues Instrument für die Erkennung von Alpha-Synucleinopathien

Die Rapid Eye Movement (REM) Schlafverhaltensstörung (RBD) ist gekennzeichnet durch abnormale Muskelaktivität und Traumentfaltung im REM-Schlaf. In seiner isolierten Form (iRBD) wird diese Schlafverhaltensstörung als Frühstadium der…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2022 - 31.05.2025 Förderkennzeichen: 02WPM1650A

PRIMA - Kooperationsprojekt AGREEMed: Innovative Aquifer Governance für eine resiliente Wasserwirtschaft und nachhaltige Ökosysteme in belasteten landwirtschaftlichen Gebieten des Mittelmeerraums, Teilprojekt 1

Aquifere sind ein entscheidender Bestandteil des Wasserkreislaufs, der Ökosysteme und der sozio-ökonomischen Systeme, insbesondere im südlichen Mittelmeerraum, wo die Wasserressourcen be-grenzt und räumlich und zeitlich ungleich verteilt sind. In…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2022 - 31.05.2025 Förderkennzeichen: 02WPM1650B

PRIMA - Kooperationsprojekt AGREEMed: Innovative Aquifer Governance für eine resiliente Wasserwirtschaft und nachhaltige Ökosysteme in belasteten landwirtschaftlichen Gebieten des Mittelmeerraums, Teilprojekt 2

Der konzeptionelle Rahmen von AGREEMed basiert auf der Annahme, dass die Kombination von wissenschaftlichen und technologischen Fortschritten sowie der Dialog mit Stakeholdern und die Integration von Ökosystemen für Regulatorien zur…

weiterlesen
Laufzeit: 01.05.2022 - 30.04.2025 Förderkennzeichen: 01EW2205

EPINEURODEVO – Interdisziplinäre Plattform zur Therapieentwicklung bei neurobiologischen Entwicklungsstörungen mit epigenetischem Hintergrund – Teilprojekt: Analyse der Chromatin-Struktur und Genexpression in Modellen für neurobiologische…

Eine gestörte neuronale Entwicklung ist die häufigste Ursache für geistige Behinderung und führt zu verschlechtertem Lernvermögen sowie Verhaltensstörungen bei Kindern. Die meisten dieser Erkrankungen beruhen auf Mutationen in einzelnen Genen. Viele…

weiterlesen
Laufzeit: 01.05.2022 - 30.04.2025 Förderkennzeichen: 01EA2207

EcoBiotic - Lebensmittelunverträglichkeiten und –allergien im Zusammenhang mit dem frühkindlichen Darmmikrobiom

Das menschliche Darmmikrobiom entwickelt sich erst ab der Geburt, unter anderem durch die Übertragung des mütterlichen Darmmikrobioms auf das Neugeborene. Die Zusammensetzung des Mikrobioms wird durch die Ernährung beeinflusst und mit der Entwicklung…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger