Projekte: Spanien

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Vorhaben der Projektförderung des BMBF mit Beteiligung Spaniens. Aufgeführt werden Vorhaben mit einer Laufzeit bis mindestens zum Jahr 2018. Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst).
Hinweis: Die Liste enthält sowohl Einzelprojekte, als auch Verbundprojekte, die aus mehreren Teilprojekten bestehen. Die Teilprojekte eines Verbundprojektes sind miteinander verlinkt.

Sie können die Projekte nach Start- und Endjahren und nach Fachbereichen filtern. Eine Mehrfachauswahl von Fachbereichen führt dazu, dass durch die Filter Projekte für alle ausgewählten Fachbereiche angezeigt werden („oder“-Auswahl), sie ist nicht auf Kombinationen beschränkt („und“-Auswahl).

LISTENANSICHT FILTERN

Laufzeit: 01.10.2020 - 31.03.2023 Förderkennzeichen: 01QE2034B

Verbundprojekt: Hochenergieimpulsmagnetronsputtern (HIPIMS)-Technologie mit positivem Impuls für anspruchsvolle Beschichtungen auf komplexen drei dimensionalen Geometrien; Teilprojekt: Beschichtungen für Kunststoffspritzgussformen mit hohem…

Das Projektziel des Verbundprojekts ist Entwicklung von kostengünstigen Beschichtungen mit konstanten Eigenschaften für 3D-Kunststoffspritzgussformen mit komplexer Geometrie und hohem Aspektverhältnis zunächst für Produkte der Verpackungsindustrie…

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2020 - 31.03.2023 Förderkennzeichen: 01QE2034C

Verbundprojekt: Hochenergieimpulsmagnetronsputtern (HIPIMS)-Technologie mit positivem Impuls für anspruchsvolle Beschichtungen auf komplexen drei dimensionalen Geometrien; Teilprojekt: Schicht- und Prozessentwicklung von Funktionsschichten für…

Das Projektziel ist die Erforschung der Hochenergieimpulsmagnetronsputtern (HIPIMS)-Technologie mit positivem Puls (HIPIMS PP) an Hand von Verschleißschutzschichten für Anwendungen im Bereich von 3D-Oberflächen. Während sich die spanischen Partner…

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2020 - 30.09.2023 Förderkennzeichen: 01KU2001A

PRETWINSCREEN - Entwicklung eines multidisziplinären Ansatzes zur personalisierten Schwangerschaftsdiagnostik und Versorgung von Zwillingsschwangerschaften - Kohorte Tübingen

Die Häufigkeit von Zwillingsschwangerschaften (ZS) nimmt aufgrund von künstlichen Befruchtungen und fortgeschrittenen Alter der Schwangeren weltweit zu. ZS weisen im Vergleich zu Einlingen 5-9 Mal häufiger Chromosomen- und Strukturanomalien auf, die…

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2020 - 30.09.2023 Förderkennzeichen: 01KU2008A

RAD51predict – Entwicklung eines automatisiert generierten Biomarkers für DNA-Reparaturdefekte im triple-negativen Mammakarzinom – Histologische Analysen von Patientenmaterial

Patient*innen mit defekten DNA-Reparaturmechanismen in der homologen Rekombination (HRR) sind außerordentlich sensitiv gegenüber DNA-schädigenden Agenzien bzw. neuartigen Medikamente welche in den gleichen Reparatur- bzw. Signalweg eingreifen. Die…

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2020 - 30.09.2023 Förderkennzeichen: 01KU2008B

RAD51predict – Entwicklung eines automatisiert generierten Biomarkers für DNA-Reparaturdefekte im triple-negativen Mammakarzinom – Untersuchung der Biomarker an Studienkohorten

Die homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) ist eine Dysregulation des DNA-Reparaturmechanismus der homologen Rekombination, die aufgrund von genetischen Mutationen zu genomischer Instabilität führt, und eine effiziente Reparatur geschädigter DNA…

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2020 - 30.09.2023 Förderkennzeichen: 01DH20014

Verbundvorhaben: Stärkung der Ökosystemleistungen durch biodiversitätsfördernde Landwirtschaft im Mittelmeerraum; Teilprojekt: Nachhaltigkeitsbewertung von hochgradig biodiversen Anbausystemen unter Verwendung bio-ökonomischer Modelle

Biodiversify untersucht wie eine hohe Artenvielfalt (high species diversity - HSD) effektiv Ökosystemdienstleistungen als Ersatz für externe Betriebsmittel unterstützen kann. Das Ziel ist, Agrarökosysteme im Mittelmeerraum nachhaltiger und…

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2020 - 30.09.2023 Förderkennzeichen: 01IS20072A

Verbundprojekt UPSIM: Unleash Potentials in Simulation

UPSIM schafft die Voraussetzungen für Unternehmen, Simulation und damit einhergehende KI-Methoden als wesentliche strategische Fähigkeit im Entwicklungsverbund zu implementieren. UPSIM stellt hierfür die folgenden Bausteine bereit: (1) Modellierungs-…

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2020 - 30.09.2023 Förderkennzeichen: 01IS20072B

Verbundprojekt UPSIM: Unleash Potentials in Simulation

UPSIM schafft die Voraussetzungen für Unternehmen, Simulation und damit einhergehende KI-Methoden als wesentliche strategische Fähigkeit im Entwicklungsverbund zu implementieren. UPSIM stellt hierfür die folgenden Bausteine bereit: (1) Modellierungs-…

weiterlesen
Laufzeit: 01.10.2020 - 30.09.2023 Förderkennzeichen: 01IS20072C

Verbundprojekt UPSIM: Unleash Potentials in Simulation

UPSIM schafft die Voraussetzungen für Unternehmen, Simulation und damit einhergehende KI-Methoden als wesentliche strategische Fähigkeit im Entwicklungsverbund zu implementieren. UPSIM stellt hierfür die folgenden Bausteine bereit: (1) Modellierungs-…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger