Nachrichten: Open Education, Science & Innovation

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure zur Öffnung von Bildung, Wissenschaft und Innovation sowie zu weltweiten Entwicklungen in diesen Bereichen.

Berichterstattung weltweit

Horizont 2020-Arbeitsprogramm 2017: 8,5 Milliarden Euro für Forschung und Innovation

Die Europäische Kommission hat am 25. Juli 2016 eine Aktualisierung des Horizont 2020-Arbeitsprogramms 2016/17 veröffentlicht. Diese enthält zahlreiche Veränderungen und Ergänzungen im Vergleich zur ursprünglichen Version und ersetzt diese.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Universität Kassel unterschreibt internationale Open Access-Initiative

Die Universität Kassel ist als eine der ersten deutschen Universitäten der weltweiten Initiative Open Access 2020 beigetreten. Sie unterstützt damit die Bemühungen einer wachsenden Zahl von Forschungseinrichtungen, den Großteil der heute per…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

30 Halbfinalisten im Europäischen Wettbewerb für Soziale Innovationen 2016

Von den 1095 Wettbewerbsteilnehmer wurden 30 Halbfinalisten im Rahmen des Europäischen Wettbewerbs für Soziale Innovationen 2016 ausgewählt.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Internationale Citizen Science-Gemeinschaft trifft sich vom 19. bis 21. Mai in Berlin

Ziel der Konferenz ist es, das innovative Potenzial von Citizen Science (Bürgerwissenschaften) für Open Science, Politik und Gesellschaft zu diskutieren.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Evolution oder Revolution? Science 2.0 Conference diskutiert European Open Science Cloud

Die International Science 2.0 Conference 2016, die vom 3. bis 4. Mai 2016 in Köln stattfand, diskutierte insbesondere die Umsetzung der European Open Science Cloud mit unterschiedlichen Stakeholdern. Wesentliches Thema war die notwendige Anpassung…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Schweiz: Wissen teilen - Open Access für alle ist das Ziel

Der Schweizerische Nationalfonds engagiert sich stark für Open Access, den öffentlichen und gebührenfreien Zugang zu Forschungsresultaten. Ein aktueller Monitoringbericht zeigt, dass der SNF im internationalen Vergleich fortschrittlich abschneidet.…

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Mit Open Science gemeinsam gegen Viren

In den letzten Jahren kam es immer wieder zu Virus-Epidemien wie Ebola oder zuletzt Zika. Schnelles, gezieltes Vorgehen ist der Schlüssel, um solche Epidemien einzudämmen. Die Auswertung von Daten in Echtzeit kann Gesundheitsbehörden dabei helfen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

EU: Niederlande fordern Stärkung von "Open Access"

Die Niederlande machen sich während ihrer EU-Ratspräsidentschaft in der ersten Jahreshälfte 2016 stark für "Open Access", den offenen Zugang z.B. für wissenschaftliche Forschungsartikel.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Neue Initiative zur Stärkung von Open Access

Forschungsorganisationen befürworten OA-Transformation bestehender Fachjournale

weiterlesen

Projektträger